Keine Anzeichen einer Trendwende in der Infektionsdynamik
Mallorca: 23.000 Menschen der Insel wieder im Lockdown

Playa de Palma am Abend. 
Foto:Aus besseren Zeiten.

Auf Mallorca geht ein Stadtviertel in den Lockdown, Ärzte streiken wegen Überlastung. An nur einem Tag verzeichnet das Land über 10.000 Neuinfektionen. Die Gesamtzahl der Pandemie über 560 Tausend Infektionsfälle. Fast 30.000 Menschen starben. Zur Zeit besonders betroffen ist Mallorca hier müssen 23.000 Menschen in den Lockdown. Die mallorquinischen Behörden riegeln nun Teile der Inselhauptstadt Palma de Mallorca ab. Von den Ausgangsbeschränkungen von zunächst 14 Tagen sind knapp 23.000 der insgesamt 416.00 Einwohner von Palma betroffen. Frei bewegen gilt nur noch um zu arbeiten, zur Schule und zum Arzt zu gehen. Innerhalb der abgeriegelten Bereiche darf der Mallorquiner unterwegs sein .
Mallorca:
Die Ausbreitung von COVID-19 führt zu erheblichen Einschränkungen im internationalen Reise - und  Luftverkehr  und erheblichen Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Die 2019 geplante Herbstreise Anfang der kommenden Woche hat sich in Luft aufgelöst. Egal, die Erstattung bereits gezahlter Flüge ging ratzfatz und unbürokratisch. Menschenleben zählen mehr als jeder Wunsch Urlaub im sonnigen Süden zu machen. Hoffen wir das die Welt diese Pandemie in den Griff bekommt und ein Impfstoff gefunden wird.

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

106 folgen diesem Profil

15 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen