Schildersammlung im Volkspark

Bodenschutzplatten und Verkehrsschilder im Park
7Bilder
  • Bodenschutzplatten und Verkehrsschilder im Park
  • Foto: Stefanie Vollenberg
  • hochgeladen von Stefanie Vollenberg

Was stellenweise einem Verkehrsübungsplatz gleicht, mancherorts auch Labyrinthcharakter besitzt, ist die angekündigte Umbaumaßnahme: Das sich etwas tut im Volkspark Batenbrock ist mittlerweile nicht mehr zu übersehen.

Der Park entwickelt sich zur Großbaustelle
  • Der Park entwickelt sich zur Großbaustelle
  • Foto: Stefanie Vollenberg
  • hochgeladen von Stefanie Vollenberg

Bäume wurden gefällt, der Bürgergarten ist umgezogen und Hinweisplakate, samt Infoflyer zum anstehenden Umbau wurden aufgestellt. Es folgten Umleitungsschilder für Fußgänger, sowie die ersten Absperrungen.

Absperrungen und Umleitungsschilder für Fußgänger
  • Absperrungen und Umleitungsschilder für Fußgänger
  • Foto: Stefanie Vollenberg
  • hochgeladen von Stefanie Vollenberg

Derweil hat sich der Park gefüllt mit Baggern und Zäunen, sowie mit weiteren Absperrungen. Erdhaufen wurden aufgeschichtet und eine Straße aus Bodenschutzplatten zieht sich durch die Grünflächen.

Kleine Umwege gehören in den nächsten Wochen zum Parkspaziergang dazu
  • Kleine Umwege gehören in den nächsten Wochen zum Parkspaziergang dazu
  • Foto: Stefanie Vollenberg
  • hochgeladen von Stefanie Vollenberg

Die Umbaumaßnahmen sollen im Dezember 2022 abgeschlossen sein.
Im Sommer letzten Jahres wurde bereits die neue Pumptrackanlage eröffnet und damit der erste Schritt in Richtung Modernisierung eingeläutet.

Ziel dieser Umgestaltung ist es, aus dem Park ein ansprechendes Ausflugsziel zu schaffen: Das Freizeitangebot im Volkspark Batenbrock soll erweitert und generationsübergreifend gestaltet werden.

Autor:

Stefanie Vollenberg aus Bottrop

Webseite von Stefanie Vollenberg
Stefanie Vollenberg auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.