Polizei sucht Zeugen
In der Fettweide: Autofahrer verursacht Sturz eines jungen Radfahrers und flüchtet

In der Fettweide kam es zu einer Unfallflucht.

Am Mittwoch (12. Juni) bog gegen 16.30 Uhr ein bislang unbekannter Autofahrer von der Bahnhofstraße nach rechts in die Straße "In der Fettweide" ab und stieß dabei leicht mit einem 12-jährigen Fahrradfahrer aus Castrop-Rauxel zusammen, der in gleicher Richtung auf der Bahnhofstraße unterwegs war.

Wie es in der Polizeimeldung weiter heißt, stürzte der 12-Jährige und wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern. Zu dem Auto konnte der 12-Jährige lediglich angeben, dass es grau war.

Polizei sucht Zeugen

Den Unfall soll auch ein Taxifahrer gesehen haben, der den Jungen ansprach. Nun sucht die Polizei den Taxifahrer und weitere Zeugen, die Angaben zum geflüchteten Autofahrer machen können. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361111.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen