Seht ihn euch noch einmal an!

Gustav Knepper, das stillgelegte Kraftwerk am Kreuz Castrop-Rauxel, wird aus der Landschaft verschwinden.

Wer morgens im Sonnenaufgang daran vorbei fährt, hat die Gelegenheit noch vor der Arbeit etwas schönes zu sehen:
Die Morgensonne, die über den Beton streicht.
Die Reste des dunklen Nachthimmels.
Aufsteigender Nebel.

In absehbarer Zeit wird Gustav weg sein.
Seht ihn noch einmal an.

Autor:

Kay Wahdan aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen