"Die Ratten springen einem entgegen"

Die beiden Restmülltonnen auf dem Bahnhofsvorplatz sind schnell gefüllt. Und so werden Müllsäcke daneben gestellt. Dies lockt offenbar Ratten an. Foto: Thiele
  • Die beiden Restmülltonnen auf dem Bahnhofsvorplatz sind schnell gefüllt. Und so werden Müllsäcke daneben gestellt. Dies lockt offenbar Ratten an. Foto: Thiele
  • hochgeladen von Nina Möhlmeier

„Wenn man morgens rauskommt, springen einem die Ratten entgegen“, sagt Michael Könker. Er ist Anwohner am Berliner Platz in Rauxel. Müllsäcke, die neben überladenen Mülltonnen abgestellt werden, ziehen die Ratten an, meint unser Leser

.

Radstation und Deutsche Bahn teilten sich zwei Restmülltonnen, erklärt Könker. Diese seien schnell voll. Die Folge: Müllsäcke würden neben die Tonnen gestellt „und die Ratten knabbern sie auf.“ Seit ein paar Wochen ginge das so, hat Könker beobachtet. „Kann Abhilfe geschaffen werden?“, fragt er.

Der EUV Stadtbetrieb werde sich vor Ort umschauen, kündigt Stadtsprecherin Maresa Hilleringmann an. Gut möglich, dass die beiden Tonnen in Zukunft nicht alle zwei, sondern jede Woche geleert werden. Eine weitere Option wäre eine zusätzliche Tonne. Denn auch bei der Stadt geht man davon aus, dass die Ratten durch den Müll angelockt werden. „Rattennester vermuten wir an so einem belebten Platz nicht“, erklärt Maresa Hilleringmann.

Autor:

Nina Möhlmeier aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.