Lange Straße: kik-Nachmieter weiterhin gesucht

Noch ist kein Nachmieter für den ehemaligen kik-Standort gefunden.
  • Noch ist kein Nachmieter für den ehemaligen kik-Standort gefunden.
  • Foto: Thiele
  • hochgeladen von Vera Demuth

„Wir standen fast vor dem Abschluss“, sagt Monika Schmettkordt, Geschäftsführerin der Immes GmbH, der die Immobilie Lange Straße 73 gehört. Aber dann sei der Investor, der sich mit seiner Firma in Habinghorst habe neu orientieren wollen, erkrankt.

Seit dem Auszug von kik im Mai 2013 steht das Geschäftslokal leer. Nur vorübergehend wurde es 2014 einige Monate vom Projekt Job­Act genutzt. Doch seit dem Umbau der Lange Straße, auf den sie die potentiellen Mieter stets aufmerksam mache, habe es wieder Interessenten gegeben, so Schmettkordt.
Aber auch die Verhandlungen mit einem zweiten Interessenten aus Datteln, der sich habe vergrößern wollen, hätten sich zerschlagen. „Er richtet sich vor allem an ältere Leute und hatte Bedenken wegen der Parkmöglichkeiten“, bedauert die Geschäftsführerin.
Bevor kik 2011 einzog, sei das Ladenlokal aufwändig renoviert worden. Knapp 500 Quadratmeter beträgt die Fläche. Hinzu kommen 75 Quadratmeter Bürofläche im Obergeschoss. Das sei nicht wenig, weiß die Geschäftsführerin, die sich weiterhin um Interessenten bemüht. „Wir tun, was in unseren Kräften steht.“ Noch gebe es einige Rückfragen, doch im Moment sei Urlaubszeit.
Was die Branche angehe, sei sie nach allen Seiten offen, erklärt Schmettkordt. Grundsätzlich schwebe ihr aber eine Nahversorgung mit Artikeln des täglichen Bedarfs oder aus dem Gesundheitsbereich vor.

Autor:

Vera Demuth aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen