Vermisste Seniorin (78) tot aufgefunden

Update: Wie die Polizei soeben mitteilte, fanden Fußgänger heute (1. Dezember), gegen 12 Uhr, im Stadtgarten-Teich eine tote Frau. "Die Ermittlungen ergaben, dass es sich bei der Toten um die vermisste 78-Jährige handeln dürfte", so Polizeisprecher Michael Franz. Hinweise auf Fremdeinwirkung hätten sich bislang nicht ergeben. Die weiteren Ermittlungen dauern an.  

Die Polizei suchte seit Donnerstag (30. November) nach der 78-jährigen Castrop-Rauxelerin.
Zuletzt wurde die Seniorin gegen 18 Uhr gesehen, als sie von der Innenstadt zu Fuß gehend auf dem Weg nach Hause in Richtung Obercastrop gewesen war. Dort kam sie jedoch nicht an.
Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben erfolglos. Auch der Einsatz eines Polizeihubschraubers und eines Mantrailer-Diensthundes führten nicht zum Auffinden der Vermissten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen