Wieder Vandalismus in Bladenhorst

4Bilder

In der Nacht zum Samstag den, 12.05.12 ist mal wieder in Castrop Bladenhorst der Vandalismus umgegangen.
In der Moritzstraße ist ein Auto mit Zigarettenkippen und Cheeseburger beschmiert worden.
Die letzten Ereignisse ( Auto verkratzt, Häuser beschmiert ) zeigen dass es eine Gruppe von Menschen in Bladenhorst geben muss, die an einem solchem Vandalismus Gefallen gefunden hat.
Da es bei dieser Schmiererei bis jetzt keine Zeugen gab bitte ich die Bürger der Moritzstraße und Umgebung um Hilfe.

Auf den Bildern ist eindeutig zu sehen das es sich um einen Cheeseburger von Mc Donalds handelt, deshalb könnten die Personen aus dieser Richtung gekommen sein.

Die Bilder zeigen auch einige Zigarettenstummel welche zur DNA Analyse gebraucht werden könnten falls es durch die Bürger aus Bladenhorst nicht zur Ergreifung der Täter kommt.

Hier der Aufruf an alle Bürger aus Bladenhorst.

Wer hat in der Nacht zu Samstag, den 12.05.12 verdächtige Personen in der Moritzstr. und aus Richtung MC Donalds kommend gesehen?

Bitte melden unter: Vandalismus-Bladenhorst@gmx.de

Autor:

Robert Woitke aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.