Versuchter Einbruch in Dinslaken
Gullideckel ins Schaufenster geworfen

Nach einem versuchten Einbruch in eine Lottoannahmestelle sucht die Polizei nach Hinweisen. Foto: Polizei
  • Nach einem versuchten Einbruch in eine Lottoannahmestelle sucht die Polizei nach Hinweisen. Foto: Polizei
  • hochgeladen von Anastasia Borstnik

In Dinslaken fand ein versuchter Blitzeinbruch statt. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise.

Unbekannte Täter haben am Mittwoch, 26. Januar, gegen 2 Uhr versucht, gewaltsam in eine Lottoannahmestelle im Ortsteil Lohberg an der Augustastraße einzudringen. Ein Anwohner hörte gegen 2 Uhr einen lauten Knall. Da er vermutete, dass die Scheibe eines Geschäfts eingeschlagen worden war, rief er die Polizei.

Scheibe zerstört

Die Beamten stellten fest, dass die ca. 2 Meter mal 2 Meter große Schaufensterscheibe vollständig zerstört worden war. Die Täter hatten hierzu einen Gullideckel genutzt, den sie zuvor in ca. zehn Meter Entfernung aus der Fahrbahn genommen hatten. Weiterhin waren die Rollläden verbogen. Der Gullideckel selbst lag unmittelbar vor dem Schaufenster. Nach Angaben des Betreibers hatten die Täter keine Beute gemacht. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064/622-0.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.