Arbeiten am Kreisverkehr L1 / L463 ab dem 31. Mai
Vollsperrung auf der L1

Derzeit werden abschließende Asphalt- und Markierungsarbeiten am Kreisverkehr Dinslakener Straße / Gahlener und Weseler Straße durchgeführt. 

Ab Dienstag, 31. Mai, wird voraussichtlich bis zum 4. Juni die Verkehrsführung auf die nördliche Seite umgelegt. Die Ampelregelung bleibt dann noch bestehen. In dieser Zeit ist ein Abbiegen auf die L1 nicht möglich und nur die L463 befahrbar. Die L1 ist ab der Ampelkreuzung mit der Alten Weseler Straße voll gesperrt.

Nach dem 4. Juni ist der Kreisverkehr bis auf die Ausfahrt Ri. Drevenack voll nutzbar und eine Ampelregelung entfällt. Der Verkehr sollte dann wieder deutlich schneller und besser fließen. Die Freigabe Ri. Drevenack erfolgt voraussichtlich Ende August nach Abschluss der Arbeiten an der Kanal- und Lippebrücke.

Autor:

Markus Tillmann aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.