Grundsteinlegung KITA Hagenstraße
Fertigstellung voraussichtlich zum Kindergartenjahr 2020/21

Halten die Symbole der neuen KITA in der Hand, den Grundstein und die Flaschenpost mit den Fingerabdrücken und Wünschen der Kinder. Von links Planerin Caren Mötter von der ProZent GmbH und die künftige Leiterin der KITA, Katrin Schürkes
2Bilder
  • Halten die Symbole der neuen KITA in der Hand, den Grundstein und die Flaschenpost mit den Fingerabdrücken und Wünschen der Kinder. Von links Planerin Caren Mötter von der ProZent GmbH und die künftige Leiterin der KITA, Katrin Schürkes
  • hochgeladen von Randolf Vastmans

Teil des Bildungszentrums Hagenstraße

„Ich bin sehr froh, dass die Politik den Weg der Stadt, vorbildlich im Bereich Bildung zu sein, uneingeschränkt mitgeht“, bedankte sich Bürgermeister Dr, Michael Heidinger in Richtung der anwesenden Ratsmitglieder in seiner kurzen Rede. Auch dem Personal der Dinslakener KITAS galt sein Dank, denn „Wir können lediglich die Voraussetzungen schaffen. Für das menschliche Miteinander sorgen Sie“.
Grund der Dankesrede war die Grundsteinlegung für die neue KITA Hagenstraße, die als Teil des dort entstehenden Bildungszentrums neben der bestehenden Grundschule gebaut wird.
Die Kosten des Projektes betragen 4.578.000 Euro inklusive der Erstellung des Gebäudes, der Kosten für die Außenanlagen in Höhe von etwa 650.000 Euro, das Grundentgelt der für die Planung zuständigen ProZent GmbH sowie Honorar- und Erschließungskosten. Die Kosten für die Innenausstattung trägt der Fachdienst 7.2 (Kinder- und Jugendförderung). 2.400.000 Euro wurden aus den zur Verfügung gestellten Mitteln der des Kommunalinvest beigesteuert.
Auf einer Gesamtnutzfläche von rund 1.174 m² werden 75 Kinder betreut. Ein Foyer mit Elterncafé bildet den Eingangsbereich. Daran schließen schließt sich ein Spielflur an, über den die einzelnen Bildungsateliers erreichbar sind. Auch eine Mensa mit eigenem überdachten Außenbereich ist Teil des Neubaus. Die Mehrzweckräume der mit dem Behindertenbeauftragten der Stadt abgestimmten barrierefreien KITA sind derart konzipiert, dass sie auch außerhalb der KITA Zeiten von Kooperationspartnern oder Statteilgruppen genutzt werden können.
Für die Grundsteinlegung hatten Kinder eine Flaschenpost vorbereitet, in der sich Blätter mit ihren Wünschen und Fingerabdrücken befinden. Diese wird demnächst für die Nachwelt Bestandteil des Fundamentes.
Die Fertigstellung der KITA ist für den Herbst des nächsten Jahres vorgesehen, so dass die Kinder des Kindergartenjahres 2020/21 in die neuen Räume einziehen können.

Randolf Vastmans

Halten die Symbole der neuen KITA in der Hand, den Grundstein und die Flaschenpost mit den Fingerabdrücken und Wünschen der Kinder. Von links Planerin Caren Mötter von der ProZent GmbH und die künftige Leiterin der KITA, Katrin Schürkes
Christa Jahnke-Horstmann, Leierin des Vorstandsbereichs 2, Bürgermeister Dr. Michgael Heidinger und Dr. Thomas Palotz, Leiter Vorstandsbereich 3 üben sich im Erstellen einer Mauer, allerdings für den guten Zweck
Autor:

Randolf Vastmans aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.