Grundlagen der Fotografie

Ob ein Foto gut wird oder nicht, hängt nicht davon ab, ob man ein Profiequipment zur Verfügung hat. Entscheidend sind die richtige Kameraeinstellung und das geschulte Auge eines Fotografen. Fotografie ist ein Handwerk. Dafür muss man mit seinem Werkzeug, der Kamera, umgehen und das Motiv richtig auswählen und ablichten können. In diesem Kurs wird Interessenten mit geringen Vorkenntnissen vermittelt, worauf es bei der Fotografie ankommt, darunter Bildauswahl und -aufbau, Grundeinstellungen, Schärfentiefe und Belichtungszeit. Foto-Handy- oder Digitalkamera sollten die Teilnehmer zu Übungszwecken mitbringen. inkl. Mittagessen

Kursleitung: Sascha Wittig
43,- € (8 USTD)
Samstag, 25.02.2017
10:00-18:00 Uhr
F 17050 T

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen