Massiver Rohrbruch
Wasser strömt aus verwaistem Gewächshaus in Deuten

Zu einem massiven Wasserrohrbruch musste am Samstagnachmittag die Feuerwehr Dorsten in den Ortsteil Deuten ausrücken.
3Bilder
  • Zu einem massiven Wasserrohrbruch musste am Samstagnachmittag die Feuerwehr Dorsten in den Ortsteil Deuten ausrücken.
  • Foto: Bludau
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Zu einem massiven Wasserrohrbruch musste am Samstagnachmittag die Feuerwehr Dorsten in den Ortsteil Deuten ausrücken.

Gegen 16.15 Uhr entdeckten Spaziergänger einen nicht unerheblichen Wasseraustritt aus einem verwaisten Gewächshaus am Lasthausener Weg, dass schon seit Jahren nicht mehr in Benutzung ist. Die hauptamtliche Wache rückte an und machte sich sofort auf die Suche nach der Ursache. Zwischenzeitlich war schon ein großer Teil des mit Schnee bedeckten Hofes unter Wasser gesetzt worden.

Vermutlich war aufgrund der eisigen Temperaturen der letzten Nächte das Wasserrohr geplatzt und nun bei Temperaturen um null Grad das Leitungswasser ungehindert ausgeströmt. Nach einigem Suchen konnte ein Abschiebemöglichkeit aufgetan werden und der Wassernachschub gestoppt werden. Abschließend blieb den Einsatzkräften nur noch übrig den Eigentümer ausfindig zu machen und ihn zu informieren, denn dieser hatte von dem Schaden bisher noch gar nichts mitbekommen.

Text und Fotos: Bludau

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen