Frauenkulturtage: Kunst und Aktionen lockten auf den Hof 60

Der Wulfener Kunstpunkt auf dem Hof 60 konnte sich am Sonntag über regen Zuspruch freuen: Bei fast schon sommerlichem Wetter fanden viele interessierte Besucher den Weg zu dem ehemaligen Bauernhof an der Köhler Straße 60.

Unter der Leitung von Karola Brinsa (auf dem Foto im pinken Shirt) hatten die Künstler im Rahmen der Kulturtage zu einer Ausstellung geladen, wo neben den eigenen Werken von Karola Brinsa, Ulrike Schmidt (2.v.l) und anderen Kunstpunkt-Gestaltern auch Bilder der Gastkünstlerin Laura Flöter (l.) zu sehen waren. Einer der Höhepunkte des Aktionstages war die gemeinsame Gestaltung eines „Wutbildes“, an der auch Bürgermeisterkandidat Tobias Stockhoff (r.) teilnehmen durfte. Wer wollte, konnte aber auch einfach die Sonne bei Kaffee und Kuchen genießen.

Die laufende Ausstellung ist noch bis zum Ende der Kulturtage am 22. März zu sehen.

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen