Lembecker feiern beim Rekener Volkslauf Erfolge

Mehr als 20 Lembecker Läuferinnen und Läufer nahmen am Rekener Volkslauf teil. Den größten Erfolg feierte Martin Lohbreyer, der den 10-Kilometer-Lauf souverän gewann. Bei Kilometer Fünf setzte er sich an die Spitze des Feldes und verteidigte diesen ersten Platz bis ins Ziel. Nahezu ebenso erfolgreich war Jan Jüttermann, der im 5-Kilometer-Lauf als Dritter des Gesamteinlaufs das Ziel erreichte. Des Weiteren konnten die Starterinnen und Starter aus Lembeck zahlreiche Platzierungen in den Altersklassen feiern.
Über seine Zeit besonders freuen durfte sich Andre Pollmann, der nach Wochen intensiven Trainings als Elfter des Gesamteinlaufs über fünf Kilometer erstmals unter der Schallmauer von 20 Minuten blieb.
Einen Erfolg der ganz anderen Sorte feierten die 13 Lembeckerinnen und Lembecker, die in Reken zum ersten Mal bei einem Volkslauf an den Start gingen. Diese Gruppe hat erst Anfang April im Rahmen eines Anfänger-Lauftreffs mit dem Laufsport begonnen. Daher spielte die Jagd nach Zeiten für sie keine große Rolle. Es war ihr erklärtes Ziel, dass sie alle die 5-Kilometer-Runde bewältigen würden. Durch das gemeinsame Training bestens vorbereitet gingen sie zuversichtlich an den Start. Und ihr Mut wurde belohnt. Sie alle erreichten auf der leicht hügeligen Strecke am Gevelsberg ohne Probleme glücklich das Ziel und schauten dort dann doch auf die Uhr.

Autor:

Helmut Rentmeister aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen