Wohn- und Geschäftshaus auf dem Heuberg stand in Flammen

22Bilder

Großeinsatz für die Feuerwehr am Samstagabend in Dorsten Lembeck: Gegen 18.20 Uhr mussten die Einsatzkräfte zu einem Dachstuhlbrand zur Straße Heuberg ausrücken. Hier brannte der Teil eines ehemaligen Bauernhauses, in dem nun Lagerräume des Getränkehandels Hinsken und Wohnräume untergebracht sind.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand bereits der komplette Dachstuhl in Vollbrand. Der starke Wind heizte das Feuer immer weiter an. Es herrschte starker Funkenflug, der den Einsatz für die Feuerwehr noch erschwerte. Die Wehrleute mussten das Dach eines Nachbarhauses sowie des angebauten Neubaus mit Wasser kühlen, um so zu verhindern, dass die Flammen übergriffen. Die Bewohner des Hauses konnten sich in Sicherheit bringen, die Hausbesitzerin indes erlitt einen Schock und musste ins Krankenhaus transportiert werden.

Das vom Brand betroffene Gebäude ist stark einsturzgefährdet. Problematisch erwies sich aber nicht nur der starke Wind. Löschwasser musste über mehrere Hydranten und von einem Löschteich herangeschafft werden, weil die Wasserleitung in der Straße wohl nicht genug Druck hatte. Insgesamt hatten die Einsatzkräfte aus Lembeck, Rhade, Wulfen und der hauptamtlichen Wache sieben C Rohre und zwei Wenderohre über zwei Drehleitern im Einsatz. Nach gut einer Stunde konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlöscharbeiten dauern noch an und gestalten sich schwierig, da das Gebäude einsturzgefährdet ist und auf Dach eine Photovoltaikanlage verbaut ist.

Autor:

Foto Bludau aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.