Dortmunder Erwachsene konnten Schulabschlüsse nachholen
Freude an der VHS: 63 Abschlusszeugnisse überreicht

Unter dem Motto "Vielfalt erleben" standen die Bildungskurse für Erwachsene an der VHS Dortmund.
  • Unter dem Motto "Vielfalt erleben" standen die Bildungskurse für Erwachsene an der VHS Dortmund.
  • Foto: Oliver Schaper
  • hochgeladen von M Hengesbach

Große Freude an der VHS: 63 erwachsene Teilnehmer haben ihr Zeugnis für ihren nachträglichen Schulabschluss entgegennehmen können. Sie stammen aus den verschiedensten Nationen, mehr als die Hälfte von ihnen hat einen Migrationshintergrund.

„Vielfalt erleben“ – unter dem VHS-Motto absolvierten sie die Lehrgänge. 16 stolze Absolventen bekamen dabei ihr erstes Schulabschusszeugnis überhaupt, andere haben sich weiter qualifiziert und damit den Einstieg in die Erwerbswelt gefunden. Bestärkt durch diesen Erfolg möchten viele weiter lernen und streben ihr Abitur an. Sigrid Beer, bildungspolitische Sprecherin der Grünen im Landtag NRW, überreichte mit VHS-Direktor Dr. Roderich Grimm und Abteilungsleiter Rainer Vollmer die Zeugnisse.

Autor:

M Hengesbach aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.