Kult-Comedy am 3. September live in Dortmund
NightWash macht Halt im Hauptbahnhof

 Osan Yaran moderiert die NightWash-Comedy Tour.
2Bilder
  • Osan Yaran moderiert die NightWash-Comedy Tour.
  • Foto: Robert Matschke
  • hochgeladen von Antje Geiß

Die Nightwash-Comedians starten im Dortmunder Hauptbahnhof mit ihrem kostenlosen Programm am Dienstag, 3. September, um 19 Uhr einen Angriff auf die Lachmuskeln der Zuschauer. In der großen Eingangshalle treten Nico Stank, Miss Allie und Osan Yaran auf. Der Eintritt ist frei.

Die Comedy-Talent-Show NightWash macht die Bahnhöfe zu Bühne:  Am Dienstag, 3. September, verspricht sie  im Dortmunder Hauptbahnhof ein abwechslungsreiches Programm für Comedy Fans und Passanten. Nachwuchstalente wie erfahrene Comedians haben ihr gesamtes Witze-Repertoire im Gepäck.
In der Eingangshalle des Hauptbahnhofs treten in diesem Jahr Nico Stank, Miss Allie und Osan Yaran auf. Das Kultformat war einst kein Geheimtipp.

Vom Geheimtipp zum Kult

NightWash bringt schon seit mehr als 14 Jahren die frischeste Stand-up-Comedy angesagter Comedians und Newcomer auf die Bühne. Ganz nah erleben Fans in der Bahnhofshalle interaktive Stand-up-Comedy.
Als Institution in der Comedyszene fördert NightWash gezielt den Nachwuchs. Die Moderation des Programms in Dortmund übernimmt Osan Yaran. Der waschechte Berliner mit türkischen Wurzeln wuchs in einem Problembezirk auf. Sein Leben war manchmal anstrengend und aufregend zugleich – die beste Voraussetzung für Stand-up-Comedy. Er erzählt aus dem Vater-Sohn-Alltag, vom Job, seinem Kiez und den Herausforderungen der Ehe. Dabei lässt er immer eine Portion Kulturclash einfließen.
Seine Gäste sind Miss Allie und Nico Stank. Miss Allie ist eine Überraschung auf der NightWash-Bühne, denn statt klassischer Stand-up-Comedy erwarten die Zuschauer freche, aber ehrliche Songs, die sie mit ihrer Akustik-Gitarre begleitet. Die Singer-Songwriterin hat bereits zwei Alben veröffentlicht und punktet beim Publikum mit der gelungenen Mischung aus urkomischer Satire und ernsten Botschaften.

Autogramme und Selfies

Nico Stank ist nicht nur Comedian, sondern auch als Schauspieler, Model und Fotograf tätig – ein Multitalent also. „Lachen ist die beste Medizin, um den stressigen Alltag zu vergessen – und es steckt an. Mit unserem kostenlosen Veranstaltungsangebot im Hauptbahnhof möchten wir auch Menschen erreichen und begeistern, die bisher nur wenige Berührungspunkte mit Stand-up-Comedy hatten“, sagt Nicole Linnemann, zuständig für Marketing und Events für die Geschäfte im Bahnhof Dortmund. Nach dem Auftritt haben die Zuschauer noch die Gelegenheit, mit den Künstlern ein Selfie zu machen oder ein Autogramm zu ergattern.

 Osan Yaran moderiert die NightWash-Comedy Tour.
Nico Stank  erzählt er von seinen Erfahrungen als männlicher Musicaldarsteller und nutzt diese als geschickte Überleitung für alltägliche Situationskomik.
Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.