Was für ein komischer Februar.

Eigentlich erwartet man so etwas vom April, der macht was er will. Anfang Februar und solche Kapriolen ist hart. Schnee, dann wieder Sonne, zwischendurch mal Regen, dann plötzlich wieder Schnee und Sonne und alles direkt wieder am schmilzen. Interessant ist der Monat auf jeden Fall, sollte man nicht unter einer Wetter-Feinfühligkeit leiden und es einen direkt aufs Gemüt schlagen. Mir macht es nichts aus, aber leider ein paar Nachbarn, die auch gut krank im Bett liegen und grad gar nicht klar kommen. Wünsch ich ihnen auf diesem Wege mal gute Besserung und hoffe, dass auch der Rest da draußen seinen Spaß mit den schnellen und häufigen Wechseln haben. Von einem "Korrespondenten" aus Essen erfuhr ich, daß dort teilweise nicht einmal mehr die Busse fahren. Wer halt auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ist, wird damit seine helle Freude haben. Mal sehen, wie sich der Monat noch entwickeln wird und April dann 30 Grad??

Autor:

Heiko Müller aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen