Fairer Handel: 4. Platz für Dortmund

Den vierten Platz im Ranking und ein Preisgeld von 12 500 Euro gab es jetzt für Dortmund.
  • Den vierten Platz im Ranking und ein Preisgeld von 12 500 Euro gab es jetzt für Dortmund.
  • Foto: Dominik Schmitz
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-City

In Rostock wurde jetzt die „Hauptstadt des Fairen Handels 2015“ gekürt. Dortmund belegt zusammen mit Leipzig den vierten Platz und erhält neben dem Logo und der Urkunde ein Preisgeld in Höhe von 12 500 Euro.

Die Dortmunder Delegation, bestehend aus Jasmin Geisler und Günter Schulz vom Informationszentrum Dritte Welt und Helga Jänsch vom Agenda-Büro der Stadt nahmen den Preis vom Parlamentarischen Staatssekretär Thomas Silberhorn entgegen, der ihn stellvertretend für den Schirmherrn des Bundeswettbewerbs, Bundesentwicklungsminister Gerd Müller, überreichte.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.