Spitzenreiter war Peter Hoff, der seit 50 Jahren in den Diensten von DEW21 steht
243 Beschäftigte feiern in der DSW21-Gruppe Jubiläum

Im Werkssaal von DSW 21 wurden die Jubilare mit besonders langer Betriebszugehörigkeit geehrt.
  • Im Werkssaal von DSW 21 wurden die Jubilare mit besonders langer Betriebszugehörigkeit geehrt.
  • Foto: Mark Ansorg
  • hochgeladen von M Hengesbach

Insgesamt 243 Beschäftigte der DSW21-Gruppe, die ein 40- oder 25-jähriges Jubiläum begangen haben, feierten gemeinsam im Werkssaal. 35 Mitarbeiter konnten 2018 ein 40-jähriges Dienstjubiläum feiern, weitere 140 ein silbernes Jubiläum. Absoluter Spitzenreiter war Peter Hoff, der seit 50 Jahren in den Diensten von DEW21 steht. Unter den Gästen waren treue Mitarbeiter von DSW21, DEW21, DOKOM21, DONETZ, Airport, Hafen und von den Wasserwerken Westfalen. Manfred Kossack, Arbeitsdirektor bei DSW21 und Geschäftsführer bei DEW21, Dirk Wittmann, DEW21-Betriebsratsvorsitzender, und Michael Schneider, DSW21-Betriebsratsvorsitzender, zeichneten die Jubilare aus.  Eingeladen waren traditionell auch 67 kürzlich in den Ruhestand eingetretene Kollegen.

Autor:

M Hengesbach aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen