Kemminghauser Straße wegen Bauarbeiten der DEW21 vom 24. bis 28. April gesperrt

Ab Montag, 24. April, führt die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) Wiederherstellungsarbeiten in der Kemminghauser Straße durch, um die Oberfläche nach eigenen Bauarbeiten komplett wiederherzustellen.

Für die Arbeiten wird die Kemminghauser Straße zwischen der Walther-Kohlmann-Straße und der Straße Am Beisenkamp in Fahrtrichtung Brechten für den Straßenverkehr gesperrt. Eine entsprechende Umleitung über die Walther-Kohlmann-Straße, die Bayrische Straße und die Lüdinghauser Straße ist vor Ort ausgeschildert.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich am 28. April abgeschlossen sein.

DEW21 bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für auftretende Beeinträchtigungen.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.