Queen Esther Marrow's The Harlem Gospel Singers Show

13Bilder

Am 20. Januar fand im Konzerthaus in Dortmund die Abschiedsshow von Queen Esther Marrow statt - grandios!
Diese Stimmen bräuchten kein Mikrofon - wie ein Stier, der durch eine Wand rast. Der Saal hielt sich somit auch nicht mehr an die üblichen Konventionen: es wurde geklatscht, mitgefeiert und auch fotografiert (ansonsten nicht gern gesehen).
Kein Vergleich mit den "Stimmchen" von DSDS oder anderen Möchtegern-Sternchen.
Hier würde niemand die Bühne verlassen, wenn das Mikro ausfiele, das macht den Unterschied aus zum Silvester-Auftritt von Mariah Carey in New York.
Auch nach dem Ausscheiden der "Queen" sollte man sich eine Vorstellung gönnen!

Autor:

Sabine Tetzlaff aus Dortmund-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen