Cafe LeseLust 60 plus - Im Herzen Westfale

Vor mehr als 30 Zuhörerinnen und Zuhörer las Friedhelm Sohn am Freitag (03. Juni) im Wickeder Konradsaal eine der Kurzgeschichten mit dem Titel Frühjahrsputz von Claudia Ratering aus dem Buch Im Herzen Westfale vor. Die Kurzgeschichte beschreibt in amüsanter und launischer Schreibweise die Erlebnisse eines Münsteraner Fahrrads – auch Leeze genannt -mit seiner Besitzerin Lisbeth und ihrem Freund, den Blumenhändler Carsten.
Nach einer kleinen Kaffeepause stellte Manfred Thiel den Roman Zweigestirn von einem - den meisten eher noch unbekannten - Autorenduo Thomas Mersch und Tobias Königshausen vor.
Der Roman beschreibt die Geschichte einer Freundschaft zwischen Sebastian und dem todkranken Felix, die alles andere als einfach ist. Zweigestirn handelt u.a. von verpassten Möglichkeiten, vom Versagen und der 2. Chance im Leben.
Cafe LeseLust 60 plus findet grundsätzlich an jedem 1. Freitag im Monat von 10 –ca. 12.00 Uhr statt. Das nächste Treffen ist wieder in der Brackeler Stadt-und Landesbibliothek.

Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.