Pfr. Tong Rosiepen "entführte" das Cafe LeseLust in die Welt der Oktopoden

Pfarrer Tong Rosiepen  und...
2Bilder

Fast 40 Besucherinnen und Besucher füllten am Freitag (03.11) den Wintergarten der Bibliothek Brackel in der Oberdorfstr. 23 (balou).
Im monatlichen Wechsel mit anderen Orten innerhalb des Stadtbezirks Brackel fand für das laufende Jahr 2017 letztmalig das Cafe LeseLust 60 plus in der Bibliothek statt.

Nach Gedichten von Renate Schmitt Peters über die ehemalige, alte Brackeler Eiche vor der Ev. Kirche las Beate Finger aus dem Werk von Christine Westermann, "Da geht noch was - mit 65 in der Kurve" vor. Ein sehr persönliches Buch, von der bekannten WDR-Moderatorin, aber bewusst kein Ratgeber.
Nach einer kurzen Kaffeepause "entführte" Pfarrer Tong Rosiepen -selbst leidenschaftlicher Taucher- die Lesefreunde in die Unterwasserwelt der Oktopoden. Das Buch von Sy Montgomery, "Rendevous mit einem Oktopus" stellt nicht nur eine uns Menschen fremde und teilweise beängstigende Kreatur dar, sondern konfrontiert den Leser zugleich mit einer wundersamen und leider immer gefährdeteren Unterwasserwelt in den Meeren unserer Erde. Ein passender Themeneinstieg in den zu Zeit in Bonn stattfindenden, weltweiten Umweltgipfel.

Selbstverständlich blieb auch Zeit für die Besucher, um eigene Bücher und deren AutorInnen in Kurzform vorzustellen bevor Renate Schmitt-Peters mit einem weiteren Gedicht "traditionell" die Veranstaltung beendete.

Pfarrer Tong Rosiepen  und...
... Beate Finger stellten in der Bibliothek Brackel ihre derzeitigen Lieblingsbücher vor.
Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen