Drei Fragen an... BürgerReporter Volker Oestreicher // "Der Lokalkompass ist eine tolle Einrichtung"

Volker Oestreicher ist seit 2012 im Lokalkompass Dortmund-Ost aktiv.
  • Volker Oestreicher ist seit 2012 im Lokalkompass Dortmund-Ost aktiv.
  • Foto: Oestreicher
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Wir haben den 100.000 BürgerReporter in unserer Online-Nachrichten- und Bürger-Community, im Lokalkompass - und täglich kommen neue hinzu. Dies ist aber auch ein guter Anlass, einmal einen verdienten und treuen BürgerReporter im Lokalkompass Dortmund-Ost vorzustellen: Volker Oestreicher. Der Lehrer im Ruhestand berichtet etwa über seinen Fußballverein SV Körne 83, über seine ehemalige Schule, das IKG in Asseln, über Badminton, Rudern uvm.

1. Wie und warum sind Sie BürgerReporter geworden?

Nachdem ich seit vielen Jahren in meiner Funktion als Sport-Koordinator über Sportereignisse des Immanuel-Kant-Gymnasiums berichtet hatte, erreichte mich eines Tages die Anfrage, ob ich nicht Interesse hätte, im Lokalkompass als BürgerReporter tätig zu werden. Den Gedanken, über dieses Medium noch mehr an Öffentlichkeitsarbeit für das IKG zu leisten, fand ich interessant, so dass ich mich zur Mitarbeit entschlossen habe.

2. Warum sind Sie dem Lokalkompass so lange treu geblieben?

Die zahlreichen positiven Rückmeldungen, die u.a. in der Rubrik „Meistgelesene Beiträge“ abzulesen sind, haben mich veranlasst, das Spektrum meiner Beiträge zu erweitern, wobei eine persönliche Beziehung zu den Beiträge stets eine Grundvoraussetzung war/ist. Daraus ergibt sich, dass sich meine Beiträge auf wenige Themen konzentrieren.

3. Lokalkompass – das ist…

… eine tolle Einrichtung, denn als Ergänzung zu den Druckmedien bereichert es das mediale Spektrum und ermöglicht allen am Verfassen von Beiträgen interessierten Bürgern, sich in diesem Medium einer breiten Öffentlichkeit mitzuteilen. Die Möglichkeit, seine Beiträge mit einer Vielzahl von Fotos zu illustrieren, ist fantastisch.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen