Drei Fragen an... SEBASTIAN SCHESKE // Thema: Dortmunds Flughafen im Winter

Sebastian Scheske ist Pressesprecher und PR-Referent des Dortmund Airport in Wickede.
  • Sebastian Scheske ist Pressesprecher und PR-Referent des Dortmund Airport in Wickede.
  • Foto: Flughafen Dortmund GmbH
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

1. Wie wirkt sich das nun schon Wochen anhaltende Winterwetter auf den Flughafen-Betrieb in Wickede aus?

Dem Dortmund Airport blieben im bisherigen Winter extreme Wetterlagen größtenteils erspart.

2. Vor welche Herausforderungen sehen sich der Airport und sein Personal angesichts der dauerhaften Winter-Wetterlage gestellt?

Schnee, Eis und Minusgrade bedeuten in erster Linie eine hohe Belastung für die Kollegen im Bodenverkehrsdienst und im Bereitschaftsdienst. In zwei Tagesschichten sorgen die Kollegen vom frühen Morgen an für freie Flächen, um einen sicheren Flugbetrieb zu garantieren.

3. Worauf müssen sich die Passagiere einstellen?

Bei winterlichen Witterungsbedingungen, durch Räumarbeiten und Enteisung der Flugzeuge, lassen sich Verspätungen und damit verbundene Unannehmlichkeiten für die Fluggäste nicht immer vermeiden. Wir setzen dabei auf das Verständnis der Passagiere, dass alle Maßnahmen zu ihrer eigenen Sicherheit durchgeführt werden.

Hintergrund:Das Winterwetter hat zu vielen Ausfällen und Verspätungen an den Großflughäfen in Frankfurt und München geführt. Zahlreiche Flüge mussten gestrichen werden. Am Sonntag mussten auch in Dortmund vier Flieger nach Köln umgeleitet werden.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.