Mini-Wickis bringen mit Sesamstraßen-Tanz die Bühne zum Wackeln
Ökumenischer Seniorenkarneval im Wickeder Konrad-Saal gefeiert

Überwiegend weiblich war das Publikum beim traditionellen Wickeder Seniorenkarneval im Konradsaal. Da wird aber auch eine Oma ihre Enkelin mitgebracht haben, oder?
2Bilder
  • Überwiegend weiblich war das Publikum beim traditionellen Wickeder Seniorenkarneval im Konradsaal. Da wird aber auch eine Oma ihre Enkelin mitgebracht haben, oder?
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Eine lange, lange Tradition hat der ökumenische Seniorenkarneval in Wickede. Auch in dieser Session boten jetzt die kleinen und großen Akteure de Karnevals-Gesellschaft Rot-Gold Wickede den älteren Wickederinnen und Wickedern im Konrad-Saal wieder einmal ein Feuerwerk der guten Laune. Beteiligt am närrischen Programm waren unter anderem die Rot-Gold-Jugendgarde, die Mini-Wickis (hier im Bild rechts), die mit ihrem aktuellen Showtanz zur "Sesamstraße" jede Bühne zum Wackeln bringen, und die beiden Solomariechen Maja und Fabienne. Janina unterhielt die Wickeder Senioren mit ihrem Gesang und die "Spaß Girls" entführten mit ihrem Tanz in die Welt des Eurovision Song Contest (ESC).Fotos (2): Schmitz

Überwiegend weiblich war das Publikum beim traditionellen Wickeder Seniorenkarneval im Konradsaal. Da wird aber auch eine Oma ihre Enkelin mitgebracht haben, oder?
Das Krümelmonster, Ernie und Bert ließen grüßen. Die Mini-Wickis der KG Rot-Gold Wickede überzeugten auch die Älteren mit ihrem Tanz zur "Sesamstraße"
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.