Nikolausmarkt in Mengede lädt zwei Tage zum Bummeln ein

Auch der Nikolaus gibt sich an beiden Tagen die Ehre. Foto: Archiv
3Bilder
  • Auch der Nikolaus gibt sich an beiden Tagen die Ehre. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Dietmar Nolte

Der Mengeder Nikolausmarkt bleibt im historischen Ortskern. Die Arbeitsgemeinschaft Mengeder Nikolausmarkt lädt am Wochenende, 8. und 9. Dezember, ein zum adventlichen Treiben im Kirchgarten rund um die Ev. Kirche St. Remigius.

16 Marktstände locken mit einem weihnachtlichen Warensortiment. Für das leibliche Wohl ist über Kaffee und Kuchen bis zu Grillgut, Reibekuchen und Glühwein gesorgt. Die traditionelle Kümmelecke mit Remigiustropfen und Emscherperle fehlt ebenso wenig wie Bärenfang und Eierpunsch. Zum gemütlichen Verweilen laden das Café im Gemeindehaus und die gemütlichen Plätze am Glühwein- und Grillstand ein.

An beiden Tagen wird in der Kirche ein Programm mit Chören und Musikgruppen  angeboten. Offizielle Programmeröffnung ist am Samstag um 14.30 Uhr mit Chorgesang der Kinder der Regenbogenschule, der Emscherwichtel und der Musikschule.  Für ein unterhaltsames  Abendprogramm ab 19 Uhr sorgt die „Casanova Jazzband“ mit Weihnachts-Dixie-Musik. Die kleinen Besucher dürfen sich auf den Nikolaus freuen, der am Samstag um 17.30 Uhr und am Sonntag um 18 Uhr vorbeischauen wird. Natürlich bringt er auch wieder ausreichend leckere Stutenkerle mit.

Am gleichzeitig stattfindenden verkaufsoffenen Sonntag ist der Nikolaus den ganzen Nachmittag bereits auf der Siegburgstraße unterwegs, um sich dann ab ca. 17.30 Uhr mit den Kindern gemeinsam auf den Weg zum Nikolausmarkt zu begeben.

Öffnung der Marktstände: SA 13- 22 Uhr, SO 11-20 Uhr.

Unter Federführung des Heimatverein Mengede e.V. gehören der Arbeitsgemeinschaft wieder der Männerverein der Ev. Noah-Gemeinde Do-Mengede, sowie der Bürger-Schützen-Verein Mengede von 1546 e.V. an. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Stadtbezirksmarketing.

Autor:

Dietmar Nolte aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen