25 und kein bisschen leise
„Der Chor „TonArt“ wird 25 Jahre alt“

4Bilder

Aus Anlass einer Hochzeit gründete sich im Sommer 1994 in der katholischen Hüttenheimer Gemeinde Maria Himmelfahrt der heutige Chor „TonArt“. Mit verschiedenen Namensgebungen nie ganz zufrieden, wurde vor einigen Jahren dieser Name für den gemischten Chor mehrheitlich gewählt.

Vor 25 Jahren startete dieses Gesangsprojekt mit rund 20 Personen, die Spaß daran hatten das damals aktuelle Lied „I will follow him“ aus dem Film „Sister Act“ mit Whoopy Goldberg extra einzustudieren. Auch danach fanden sich Gelegenheiten dieses und auch schon ein paar andere Lieder darzubieten. Schnell war klar: Wir bleiben als neuer Chor in Maria Himmelfahrt zusammen.



Mit dem Chorleiter Andreas Rabeneck wurden damals und werden auch heute noch Lieder aus den unterschiedlichsten Genres einstudiert. „TonArt“ singt Stücke aus dem Bereich Neue Geistliche Lieder, Gospels, Spirituals, Musical- und Filmmelodien, Evergreens und auch das eine oder andere klassische Stück ist mit im Repertoire.

Der Chor ist also nicht nur in der Kirche, sondern auch auf verschiedensten Bühnen zu sehen und zu hören. Mit „TonArt“ können Gottesdienste und Messen, Trauungen, Taufen, auch Beerdigungen gestaltet werden; immer wieder werden sie angefragt für Ständchen an Geburtstagen, Jubiläen oder sonstigen Festlichkeiten.



Im Jubiläumsjahr stehen folgende Ereignisse an:

- Am Sonntag den 31. März singt der Chor ein „Passionsfilmkonzert“ in St. Josef, Königstr. 1, 47475 Kamp-Lintfort.
Gezeigt wird der umstrittene Film „Die Passion Christi“ von Mel Gibson ohne Originalton. Dazu besingt der Chor "TonArt" die einzelnen Szenen des Films. Diese Form des Konzertes wird das vierte Mal aufgeführt.

- Am Freitag, den 28. Juni ist eine Nacht der Chöre in der evangelischen Kirche in Duisburg-Wanheim geplant, bei der u.a. „TonArt“ mitwirken wird.

- Das Jubiläumshighlight ist die Geburtstagsfeier des Chores am Sonntag, den 09. September.
Mit einem großen Konzert unter dem Titel „TonArt trifft alte Bekannte“ erklingen Stücke und Lieder im Steinhof-Huckingen mit weiteren befreundeten Chören. Beginn wird 17:00 Uhr sein.

Der Chor „TonArt“ hofft und wünscht sich, dass sich viele Interessierte zu dem einen oder anderen, oder sogar zu allen Veranstaltungen einfinden, um mit dem Chor seinen 25. Geburtstag zu feiern. Detailinformationen zu jedem einzelnen Auftritt sind zu gegebener Zeit der Presse und auf der Facebookseite: „www.facebook.com/TonArt.Duisburg“ zu entnehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen