Es war Juli 2010 nun haben wir 2011 und alles ist anders!

3Bilder

Gedanken und Gedenken
Fühlen und Mitfühlen

Es ist jetzt ein Jahr her ----- ein Jahr?
Eigentlich eine lange Zeit und doch,
ist es so, als wäre es erst gestern gewesen.
Ein grausamer Unfall.

Für viele ----- für viel zu viele----
NEIN!!!
für jeden einzelnen der sein Leben dort gelassen hat.
Jeder einzelne Mensch ist zu viel!

Ein Unfall,
der bei besserer Planung und besserer Kontrolle
hätte vermieden werden können.
Ein Unfall,
der noch heute bei vielen Menschen
Wut-- und --Verzweiflung auslöst.
Ein Unfall,
der noch heute bei vielen Menschen
die Frage nach den warum stellen lässt.
Ein Unfall,
der noch heute bei vielen Menschen
Trauer auslöst.

Trauer --- über Verluste von Beweglichkeit.
Trauer --- über Verluste von Menschenleben.
Trauer --- über Verluste von Selbstvertrauen.
Trauer --- über Verluste von Sicherheit.
Trauer --- über Verluste von Geborgenheit.
Trauer --- über Verluste des Vertrauen.

Vertrauen,
Vertrauen--- auf das was andere machen ---
ist weg
Vertrauen--- auf das was der Morgen bringt ---
gibt es nicht mehr.
Vertrauen,
das Vertrauen muß wieder und wieder neu aufgebaut werden.

Doch wie?
Wie geht das?
Wer hilft?
So allein?

Nein !!!!
Nicht allein!
Gemeinsam brauchen wir uns.
Gemeinsam helfen wir uns.
Gemeinsam schaffen wir es!
Gemeinsam sind wir stark!
Gemeinsam geben wir uns die Kraft.
Die Kraft zum reden.
Die kraft stark zu sein.
Die Kraft auch mal zu lächeln.
Die Kraft vorwärts zu schauen.
Die Kraft neu zu beginnen.
Wir sind nicht einsam!
Wir sind gemeinsam!

Autor:

Anna Suhren aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen