Konzert - "Mündelheim rockt" - Festival im Bootshaus - "EYEVORY" 20.11.2015

32Bilder

Bands aus dem Duisburger Süden spielen für den Duisburger Süden - Unter diesem Motte findet bereits zum 4. das Festival statt. Veranstalter ist der hiesige SPD Ortsverein. Die Veranstaltung mit vier Bands war für zwei Tage angesetzt. Freitag begann die Gruppe

"Eyevory"

mit dem ersten Gig. Ihre musikalische Mischung aus Rock, Folk, Pop, Klassik und Hard Rock trugen Jana Frank ( Bass, Gesang ), Kaja Fischer ( Querflöte, Keyboards, Gesang ) David Merz ( Gitarre, Gesang ) und Arne Suter ( Drums ). Schon nach dem Intro ging es richtig los, die vier trafen genau den Geschmack des Publikums und brachten das Bootshaus in Wallung.

Diese jungen Musiker fanden sich 2009 in Bremen, wo aus dem Projekt
"Pink Mercury" 2012 schließlich die Formation "Eyevory" hervor ging.
Die Band kann auf eine beachtliche Live-Historie zurückblicken, die unter anderem Support - Shows für die kanadische Prog - Band SAGA, Ray Wilson (Genesis), Doro Pesch und Manfred Mann‘s Earth Band einschließt.
Zwei Jahre infolge ausgezeichnet mit dem Deutschen Rock & Pop Preis als Beste Progressive Band, gelang "Eyevory" Anfang 2013 ein echter Geniestreich:
A Symphonic Night Of Prog Rock – ein Konzert mit einem eigenen Sinfonie Orchester im Schlachthof Bremen, sorgte international für Aufsehen und traf auf enormen Zuspruch.

Homepage der Band: http://www.eyevorymusic.com

Der Bericht vom 2. Gig ( Next Level ) kommt am Dienstag.

Autor:

Horst Engels aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.