Update: Rheinhauser Chor hat's ins Finale des WDR-Wettbewerbs "Der beste Chor im Westen" geschafft
Auch nächsten Freitag wieder Voten für die musical kids!

Die musical kids Rheinhausen bei ihrem umjubelten Auftritt im Vorentscheid am 23. November.
  • Die musical kids Rheinhausen bei ihrem umjubelten Auftritt im Vorentscheid am 23. November.
  • Foto: WDR/Melanie Grande
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Der Duisburger Kinderchor  "musical kids Rheinhausen" hat es mit dem Gewinnersong des Eurovision Song Contest aus dem Jahr 1997, "Love shine a light", von Katrina at the Waves, ins Finale des WDR-Casting-Wettbewerbs "Der beste Chor im Westen" geschafft. Am Freitag, 14. Dezember, müssen die "musical kids Rheinhausen" ab 20.15 Uhr im WDR-Fernsehen noch einmal zeigen, was sie draufhaben, um sich gegen ihre vier Final-Konkurrenten durchzusetzen.

Das Publikum hat dabei wieder in erster Linie das Sagen und kann durch Anrufe für seinen Lieblingschor stimmen. Welche Endziffer welcher Chor hat, wird allerdings erst am Tag des Finales bekannt.

Auf Joyful, Joyful folgte Love shine a light

Die "musical kids Rheinhausen" zählen nicht nur zu den 20 Chören aus NRW, die unter mehreren hundert Bewerbern ausgewählt wurden und beim großen WDR-Casting-Wettbewerb „Der beste Chor im Westen“ ihr Können zeigen dürfen, sie konnten mit ihrer Version von "Joyful, Joyful" aus Sister Act auch die Jury überzeugen und haben es damit ins Halbfinale geschafft. Nachdem sie eine Woche später mit "Love shine a light" erneut überzeugten und so ins Finale einzogen, geht es für sie am kommenden Freitag, 14. Dezember, um den Sieg.

Vier Konkurrenten um den Titel

Dabei gilt es, sich dann gegen die Chorgemeinschaft Voßwinkel-Höingen aus Arnsberg, Die Erben aus Köln, FLOW aus Aachen und BonnVoice aus Bonn durchzusetzen. Letztere erhielten eine Wildcard der Jury, die aus Cascada-Frontfrau Natalie Horler, Texas-Lightning Leadsängerin Jane Comerford, Moderator und Entertainer Giovanni Zarella sowie Rolf Schmitz-Malburg vom WDR-Rundfunkchor besteht.

10.000 Euro Preisgeld plus Auftritt mit WDR-Rundfunkchor für Gewinner

Als Preis wartet auf den Gewinnerchor dann ein großer Auftritt mit dem WDR Rundfunkchor in ihrer Heimatstadt.
Zusätzlich gibt es ein Preisgeld von 10.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen