Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer.
Schulterschluss zwischen Friemersheim und Rumeln- Kaldenhausen

Jahrzehnte lang mussten Fußgänger und Radfahrer,  wenn sie über den Mühlenberg von Friemersheim  nach Rumeln-Kaldenhausen oder umgekehrt von Rumeln-Kaldenhausen nach Friemersheim wollten,  auf dem Teilstück zwischen der L 473 n und der Hohenbudbergerstraße auf der Straße am  Mühlenberg lebensgefährlich die Fahrbahn benutzen, da es weder einen Fuß- noch einen Radweg gab.
Diese Zeiten gehören bald der Geschieht an, denn zur Zeit erstellt ein Bauunternehmen neben der bisherigen Fahrbahn eine kombinierten Fuß- und Radweg der die Lücke zwischen den Stümpfen am Mühlenberg und der L473 n schließt.

Autor:

Karin Dubbert aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen