19. "Talk in der Showküche" - Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der NRW CDU zu Gast bei der Frank Schwarz Gastro Group

42Bilder

Bereits zum 19. Mal findet die Veranstaltung statt. Begonnen hat alles in der Schifferbörse. Und immer gab es bekannte Gäste aus Kultur, Politik, Gewerkschaft und Wirtschaft, die aus ihrem Alltag berichteten.

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) war jetzt zu Gast auf dem Großmarkt in Duisburg - Kaßlerfeld um zu kulinarischen Genüssen aus der Showküche der FSGG auch noch interessante Gesprächspartner zu erleben. Rund 150 Gäste waren der Einladung gefolgt.

Frank Schwarz hatte zahlreiche Leckereien vorbereitet, doch lebte die Veranstaltung natürlich von der Mischung aus Informationen aus erster Hand und den Kochkünsten der Talkgäste.

Und hier konnten Benno Lensdorf, Vorsitzender MIT-Duisburg und Paul Schmitz, Vorsitzender der CDU Ruhrort begrüßen:

- Dr. Elke Bartels, Polizeipräsidentin von Duisburg

- Carsten Tum, Stadtentwicklungsdezernat - Stadt Duisburg

- Markus Schröpfer, Geschäftsführer MTS Systemgastronomie GmbH Duisburg

Frank Schwarz begrüße ebenfalls die Gäste an einem Wohlfühlort und einer Perle der Stadt auf dem Großmarkt. Sehr schön hat sich die Location entwickelt und der Neubau eines Veranstaltungsraumes ersetzt nun das frühere Eingangszelt. Und am Tag zuvor wurde sein Unternehmen „BIO zertifiziert“, ein wichtiger Schritt in eine gute Zukunft. Und mit 85 Mitarbeitern ist die FSGG auch ein potentieller Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb.

Die riesige Baugrube für das „Stadtfenster“ ist Vergangenheit und nunmehr zeugt der Rohbau, welche imposante Struktur die neue „Herberge“ von VHS und Stadtbibliothek haben wird. Bei der Realisierung der Bahnhofsplatte klemmt es noch immer. Nunmehr wurde aber die Öffentlichkeit durch das Planungsamt im Rahmen ds "Charette-Verfahrens" in die Planungsphase einbezogen. Mit welchem Ergebnis?

Hierzu gab Carsten Tum Informationen über den aktuellen Sachstand. Neben Bahnhofplatz Charette und dem Bauprojekt der Firma Krieger auf dem alten Güterbahnhofsgelände erfuhren die Anwesenden auch den aktuellen Stand zu den Plänen der Firma Ostermann in Meiderich. Dabei erklärte Tum auch, dass die Zeitschiene hierbei auch schon einmal sehr lang sein kann. Zum Thema Eurogate wolle man nun neue Ideen entwickeln.

Ob SPIEGEL, FOCUS, ARD oder ZDF - Duisburg macht momentan Schlagzeilen mit Flüchtlingen aus Süd- und Osteuropa. Die Stadt Duisburg, aber auch die Polizei, haben schwierige Aufgaben zu erfüllen. Hierzu konnte Polizeipräsidentin Dr. Elke Bartels aus ihrem Alltag berichten. Und hierbei erfuhr man, dass sie sich auch selbst im Rahmen von Einsätzen persönlich von den existierenden Problemen überzeugt und mit „auf Streife geht“. Zur Lösung der Probleme kann die Polizei aber auch nur sehr wenig beitragen.

„Dieses ist ein gesellschaftliches Problem"
, erklärte die Chefin der Duisburger Polizei.

Ein Schmankerl am Rande wurde von den Gästen mit sichtlicher Erheiterung aufgenommen. Da erzählte sie von Wohnungseinbrüchen im Stadtgebiet und hierbei von einem ganz besonderen Einbruch bei Stadtdirektor Reinhold Spaniel, dessen Haus von Unbekannten leergeräumt wurde, als er eine Veranstaltung zu Sicherheit und Ordnung besuchte.

McDonald's - Wer kennt sie nicht, die 5 Restaurants in unserer Stadt. Sie überzeugen auf höchstem Niveau der Systemgastronomie. Und hier erzählte Inhaber und Geschäftsführer Markus Schröpfer aus dem Alltag seiner Restaurants in dem weltweit bekannten Unternehmen und seinem Werdegang in diesem.

Und jeder der Talkgäste kochte im Anschluss an das von Benno Lensdorf moderierte Gespräch mit Frank Schwarz für die anwesenden Gäste.

Der erste Mitstreiter am Herd war Carsten Tum, der zwar erklärte, dass seine Kochkünste nicht allzugut sind, doch das was er mit Frank Scharz in der Pfanne zauberte liess an Wohlgeschmack keine Wünsche offen.

Und auch unsere Polizeipräsidentin Dr. Elke Bartels bewies, dass sie auch am Herd ihre Frau steht.

Auf Markus Schröpfer hatte sich Frank Schwarz ganz besonders gefreut. Und auch er konnte unter Beweis stellen, dass es neben den Hamburgern, die er in seinen Restaurants anbietet auch eine ganz besondere Variante gibt.

Detlef Schmidt hat seine Fotostrecke des Abends ebenfalls hier eingestellt:

http://www.lokalkompass.de/duisburg/leute/fotostrecke-19-talk-in-der-showkueche-mittelstands-und-wirtschaftsvereinigung-der-nrw-cdu-zu-gast-bei-der-frank-schwarz-gastro-group-d289649.html

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen