Wie geht die Evangelische Kirche in Duisburg mit dem Coronavirus um?
Kirche und Coronavirus

Wie geht die Evangelische Kirche in Duisburg mit dem Coronavirus um? Wir haben bei der Pressestelle nachgefragt. Hier Rückmeldung zu unserer Anfrage:

Das Evangelische Bildungswerk Duisburg (EBW)
Im Evangelischen Bildungswerk Duisburg (EBW) bleiben die Einrichtungen (Kitas und Offener Ganztag) und Angebote (Familienbildung, Integrationskurse, FSJ-Seminare) geöffnet bzw. finden statt. Das EBW berücksichtigt die Empfehlungen des RKI und der Stadt Duisburg und informiert sich mehrmals täglich über den aktuellen Stand in Duisburg. Zudem finden keine Ausflüge und keine "Großveranstaltungen" wie Kindertrödel oder Tag der offenen Tür statt. Diese wurden abgesagt, da hier Kontakt zu „Einrichtungsfremden“ Personen gegeben ist.  

Auferstehungsgemeinde Duisburg Süd
Pfarrer Rainer Kapsers fragt zum Thema "Hand geben" - bei ausgestreckten Händen frage ich - insbesondere bei älteren Menschen - nach, wie sie in der jetzigen Situation damit umgehen, um für das Thema zu sensibilisieren. In der Auferstehungskirche darf man bei Abendmahlsgottesdiensten mit 60-70 Gästen rechnen. Es gibt für jeden Gast einen Einzelkelch. Der Gemeinschaftskelch ist „symbolisch“ dabei. Brot wird auf einem Teller gereicht und kann sich selbst genommen werden.
Bei Abendmahlsgottesdiensten sage der Pfarrer ganz zu Beginn einige Worte zum „Corona-Virus“ und die Praxis beim Abendmahl. Er erinnert an die Eigenverantwortung und äußert Verständnis, wenn es Besucherinnen und Besucher gibt, die aus diesem Grund am Abendmahl nicht teilnehmen.
Es gab letzten Sonntag in Ungelsheim einen Abendmahlsgottesdienst. Die Beteiligung lag bei 100%. Die Kindertagesstätten der Gemeinde folgen den Empfehlungen des Landes NRW und der Stadt. So finden zum Beispiel keine Ausflüge mehr statt. Der Altenheimgottesdienst fällt aus. Die kleineren Veranstaltungen laufen derzeit normal weiter. 
Evangelische Bonhoeffer Gemeinde Marxloh Obermarxloh

Das Presbyterium der Bonhoeffer Gemeinde hat gestern beschlossen, das Abendmahl in den Monaten März und April auszusetzen. Ausnahme wird der Gottesdienst am Gründonnerstag und in der Osternacht sein. Gottesdienste und alle anderen Veranstaltungen in den Monaten März und April werden aber wie geplant stattfinden. Das Presbyterium geht davon aus, dass die Gottesdienste und Veranstaltungen jeweils nicht von mehr 1000 Gemeindegliedern besucht werden.

Evangelische Kirchengemeinde Großenbaum-Rahm
Bis auf weiteres finden alle Gemeindeveranstaltungen statt. Hier wartet die Gemeinde, bis andere Empfehlungen von der Landeskirche oder der Stadt bekommen und entscheidet dann. Die Besucher unserer Veranstaltungen werden nicht mehr mit Handschlag begrüßt. Pfarrer Erbst Schmidt hat den Eindruck, dass auch die Besucher durch die Medien sensibilisiert worden sind und nicht an den Gemeinde-Veranstaltungen teilnehmen, wenn sie einen Schnupfen oder Husten haben.) Hausbesuche finden ohne Handschlag statt. Nach jedem Besuch Händedesinfektion.
In den Gottesdiensten: Begrüßung an der Tür ohne Handschlag, kein Friedensgruß, Abendmahl nur noch mit Einzelkelchen, Oblaten werden durch Presbyter und Pfarrer gereicht nachdem sie sich direkt vor dem Abendmahl die Hände desinfiziert haben. Das Gemeindeleben geht wie gewohnt weiter, aber unter besonderer Beachtung der üblichen Hygieneregeln.
Ein Beispiel aus der Praxis in der Gemeinde Großenbaum-Rahm: Am kommenden Sonntag leitet in der Großenbaumer Versöhnungskirche Prädikant Klaus Andrees (0203-767670) den Gottesdienst (ein Gottesdienst mit Abendmahl).
• keine Begrüßung und Verabschiedung per Handschlag
• der Friedensgruß erfolgt mit Zuwendung und Lächeln ohne Handschlag
• das Brot wird von Klaus Andrees ausgeteilt, vorher (wie immer beim Abendmahl) Gebrauch von Desinfektionstüchern
• der Kelch bleibt auf dem Altar, alle nehmen Einzelkelche
• die Gruppe hält Abstand zueinander
• bei den Sendungsworten kein Kontakt durch Handreichung

Evangelische Kirchengemeinde Ruhrort-Beeck
In der Evangelischen Kirchengemeinde Ruhrort-Beeck werden die Besucher gebeten, sich am Eingang die Hände mit viruzidem Desinfektionsmittel zu desinfizieren. Es wird verzichtet auf Handkontakt zur Begrüßung, zum Abschied und beim Friedensgruß. Das Abendmahl wir nur noch mit Einzelkelchen gefeiert, es gibt keinen Gemeinschaftskelch mehr. Die Gemeinde-Musikgruppe „Wahre Freunde“ hat ihr Konzert am 26. April im Gemeindesaal abgesagt. Ansonsten finden die Gruppen und Kreise statt. Im Gemeindezentrum werden die Türklinken und -griffe mehrmals täglich desinfiziert. Das offene Jugendzentrum der Gemeinde führt auf Anweisung des Jugendamtes Anwesenheitslisten, die 14 Tage verschlossen aufbewahrt werden müssen.

Seelsorge in den Sana Kliniken Duisburg
Pfarrerin Karin Holdmann schreibt dazu: „Wir verzichten ab sofort vorübergehend auf die Feier des Abendmahles in den Gottesdiensten in den Sana Kliniken Duisburg (Es gibt in unserem Haus keine Verdachtsfälle oder bestätigte Erkrankungsfälle).“ 

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt
Der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt entscheidet für die Laboratorium-Veranstaltungen entscheiden von Fall zu Fall nach Rücksprache mit den Referenten bzw. Veranstaltungspartnern. So wurde eine Veranstaltung, zu der 10 Teilnehmende erwartet wurden, aufgrund des kleinen Veranstaltungsraumes abgesagt.

Autor:

Andreas F. Becker aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen