Störung bei der U79

" Am Dienstag, 10. Mai, ist es am frühen Morgen in Huckingen zu einem Kabelbrand an einer Brücke an der U79-Strecke zwischen den Haltestellen „Sankt-Anna-Krankenhaus“ und „Kesselsberg“ gekommen.

Die Brücke wurde durch einen Statiker überprüft. Dabei kam heraus, dass die Brücke vorerst nicht befahren werden kann. Deshalb setzen wir bis auf Weiteres zwischen den Haltestellen „Sittardsberg“ und „Wittlaer“ Busse statt Bahnen ein," berichtet die Duisburger Verkehrsgesellschaft auf ihrer Internetseite.

Wann die Störung behoben sein wird, kann das Duisburger Verkehrsunternehmen nach aktuellem Stand (11. Mai 2022) noch nicht sagen.

Autor:

Andreas Rüdig aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.