Hamborn 07 steht vor ganz entscheidenden Spielen gegen Tabellen-Nachbarn
Der Traum von einer „Neun-Punkte-Woche“

Landesliga-Aufsteiger Hamborn 07 träumt jetzt von einer „Neun-Punkte-Woche“.            Fotos: Markus Oeste
2Bilder
  • Landesliga-Aufsteiger Hamborn 07 träumt jetzt von einer „Neun-Punkte-Woche“. Fotos: Markus Oeste
  • hochgeladen von Reiner Terhorst

Diese Woche kann für Aufsteiger Hamborn 07 eine ganz entscheidende und richtungsweisende Woche in der Fußball-Landesliga werden. Am Sonntag landeteten die Löwen einen wichtigen Auswärtssieg beim VfB Solingen. Am morgigen Donnerstag, 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, geht es erneut auswärts zur Sache.

Nach dem zuletzt enttäuschenden Auftritt beim 2:4 gegen die DJK Mintard vor 14 Tagen meldeten sich die Sportfreunde Hamborn 07 am Sonntagnachmittag eindrucksvoll im Kampf um den Klassenerhalt zurück. Trotz einiger Personalsorgen setzte sich das Team von Michael Pomp deutlich mit 4:1 beim VfB Solingen durch und erkämpfte sich damit wichtige Auswärtspunkte.

„Am langen Ende kann man sagen, dass wir heute einen auch in der Höhe verdienten Auswärtssieg eingefahren haben“, resümierte Löwen-Coach Michael Pomp kurz nach der Partie. Oguzhan Cuhaci mit einem Doppelpack sowie Youngster Julian Bode und der für ihn ins Spiel gekommene Maruf Rasaq waren die Hamborner Torschützen.

Ganz wichtiger Erfolg

Das war ein in mehrfacher Hinsicht wichtiger Erfolg für 07, konnten die Löwen doch zum einen den Abstand auf Solingen, das den ersten Nichtabstiegsplatz inne hat, bis auf einen Zähler verkürzen, zum anderen den bislang sieglosen Verfolger SV Wermelskirchen, der sich überraschend mit 3:0 beim ESC Rellinghausen durchsetzen konnte, noch auf Abstand halten.

Wermelskirchen ist auch der nächste Gegner der Löwen, denn das vor einer Woche ausgefallene Spiel beim SVW wird nun am morgigen Donnerstag, 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, nachgeholt. Löwen-Coach Michael Pomp möchte den Schwung des Erfolgs in Solingen mit nach Wermelskirchen nehmen. Mit einem weiteren Erfolg sieht der Hamborner Übungsleiter die Möglichkeit der nachhaltigen sportlichen Trendwende.

Heimspiel am Sonntag

Und die kann dann am Sonntag, 6. Okober, 15 Uhr, im heimnischen Holtkamp weitergeführt werden. Dann empfangen die Löwen den ESC Rellinghausen. Jetzt träumen die Hamborn von einer „Neun-Pinkte-Woche“.

Landesliga-Aufsteiger Hamborn 07 träumt jetzt von einer „Neun-Punkte-Woche“.            Fotos: Markus Oeste
Oguzhan Cuhaci hatte mit einem Doppelpack am Sonntag  großen Anteil am Auswärtssieg der Hamborner Löwen.
Autor:

Reiner Terhorst aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.