DIE STADTGARDE DUISBURG VERANSTALTETE GRANDIOSE MÄDCHENSITZUNG
Ausverkaufte Mädchensitzung der Duisburger Stadtgarde Rot-Weiß 2011 e. V. war der absolute Oberkracher

56Bilder

In der ausverkauften Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskolleg herrschte bei den anwesenden Damen eine geniale Stimmung, schon bevor das offizielle Programm startete. Der festlich geschmückte Saal, die sehr schön kostümierten Damen und das Programm der Stadtgarde Duisburg  waren der Garant, für eine fantastische Mädchensitzung.

Direkt zu Beginn der Mädchensitzung bekam der Präsident der Stadtgarde Duisburg, JOACHIM  LOOSEN, wegen 50 jähriger Zugehörigkeit eines dem HDK angeschlossenen Karnevalsvereins, den HDK Jubiläumsorden in Gold verliehen. Michael Jansen, Präsident des  HDK (Hauptausschuss Duisburger Karneval)  ließ es sich nicht nehmen, die Verleihung des Ordens und der Urkunde, persönlich vorzunehmen.  

Die Tanzgarde der Stadtgarde Duisburg stellte ihr Können unter Beweis. Was hier direkt zu Beginn an Tanzformationen und tänzerische Leistung dargeboten wurde, war schon eine Meisterleistung. Das Publikum forderte nach der ersten Tanzdarbietung eine Zugabe, die sofort gegeben wurde. Obwohl die Schweißperlen ihren Lauf nahmen, wurde die Zugabe mit einem Lächeln im Gesicht gegeben. 

Nach 45 Minuten musste ich aus terminlichen Gründen die Veranstaltung verlassen. In meiner Anwesenheitszeit habe ich ein Publikum und Veranstalter erleben dürfen, die eine Feierlaune verbunden mit Höflichkeit und Herzlichkeit am Tage legten, was man nur noch selten erlebt.  

Beim Verlassen der Veranstaltung, standen noch folgende Programmpunkte auf den Ablaufplan:

BAND 6  RICHTIJE
MARKUS FLORIN
TANZSHOW  KAI & KAI 
TANZGARDE STADTGARDE DUISBURG
DIE  BECKER  &  FRAU  SIERP  Thekentratsch
Besuch: PRINZ  SASCHA I. und seine CREW
BSW  MUSIKCORPS HOHENBUDBERG 1973
DJ  A L E X
PRINZENGARDE ROT-WEISS  HÜRTH

Autor:

Detlef Schmidt aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen