SPD Dellwig mit klaren Vorschlägen
Keine Bebauung am Klaumerbruch - keine Verdichtung an der Kamerunstraße

Ein Blick auf Dellwig. Der dortige SPD Ortsverein positioniert sich klar zum Thema Neubebauung und macht auf Vorschläge aufmerksam, die bereits seit langem auf dem Tisch liegen.
  • Ein Blick auf Dellwig. Der dortige SPD Ortsverein positioniert sich klar zum Thema Neubebauung und macht auf Vorschläge aufmerksam, die bereits seit langem auf dem Tisch liegen.
  • Foto: Osterholt
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Die SPD Dellwig spricht sich ganz klar gegen eine weitere Bebauung im Stadtteil, wie beispielsweise im Landschaftsschutzgebiet am Klaumerbruch und einer Verdichtung der Wohnbebauung in der Kamerunstraße (Wir berichteten) aus.

Zusätzlich muss der Grünbereich am Donnerberg unbedingt als wichtige Frischluftschneise Bestandteil einer zusammenhängenden Grün- und Freifläche erhalten bleiben, so der SPD Ratsherr. Vor dem Hintergrund eines Klimawandels bestünde ansonsten die Gefahr neuer Hitzeinseln. "Und die wollen wir mit allen Mittel verhindern."
Um die Situation am Wohnungsmarkt zu entspannen, hat die SPD Dellwig bereits Bebauungen für mehrere Flächen mitgetragen, befürwortet oder unterstützt, so zum Beispiel die Fläche der ehemaligen Sportanlage Levinstraße und am ehemaligen Mörtelwerk an der Rauchstraße sowie an der Prosperstraße. "Auch für den Bereich der ehemaligen Gärtnerei im Bereich Gerscheder Weiden wurde bereits vor langer Zeit auch über die Bezirksvertretung eine Wohnbebauung ins Spiel gebracht und befürwortet", so Osterholt.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.