Täter gelingt nach Raub in Straßenbahn die Flucht

Eine Fahrt mit der Straßenbahn nutzte ein noch unbekannter Täter am Samstag Abend zu einem Raub.

Ein Fahrgast (26) der Linie 103 war gegen 19:30 Uhr kurz eingeschlafen. An der Haltestelle Fliegenbusch bemerkte er, wie ein unbekannter Mann in seine Jackentasche griff und sowohl Handy als auch Bargeld entwendete.

Faustschlag ins Gesicht

Als der Bestohlene sich zur Wehr setzte, erhielt er einen Faustschlag ins Gesicht. Der Täter verließ die Bahn und lief davon. Den alarmierten Polizisten gegenüber gab der 26-Jährige später an, den Räuber unmittelbar nach der Tat mit einem anderen jungen Mann auf der Schloßstraße gesehen zu haben. Anschließend sei der Täter dann weiter gelaufen.
Um vom Gesprächspartner (23) den Namen des ihm ja offensichtlich bekannten Täters zu erfahren, schlug der Beraubte diesem auf den Kopf. Der Polizei gegenüber leugnete der 23-Jährige den Kontakt zum Gesuchten.
Der mutmaßliche Räuber konnte fliehen. Er wird als zirka 1,8 Meter
groß und muskulös beschrieben. Er hat blaue Augen und blonde Haare.
Dem Akzent nach zu urteilen könnte es sich um einen Osteuropäer
handeln. Während nach ihm wegen des Raubdeliktes gefahndet wird,
erwartet den 26-Jährigen ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.

Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen