Bezirk IX: Sondierung zwischen CDU und Grünen beendet
"Nicht auf Augenhöhe"

Es passt nicht: Die Grünen haben die Sondierungsgespräche mit der CDU beendet.
2Bilder

Die Grünen haben die Sondierungsgespräche mit der CDU abgebrochen und sich gegen eine feste Kooperation in der Bezirksvertretung IX entschieden. Es habe an ausreichend großen inhaltlichen Schnittmengen gefehlt, teilt die BV-Fraktion mit.

Ihr Vorsitzender Ludger Hicking-Göbels sagt nicht ohne Bedauern: "Es ist in den geführten Gesprächen letztlich nicht zu einer ausreichenden Vertrauensbasis und zu einem Umgang auf Augenhöhe gekommen." Gleichwohl wünscht er sich eine konstruktive Zusammenarbeit aller Fraktionen bei einzelnen Sachthemen. Im neu gewählten Stadtteilparlament für Werden, Heidhausen, Bredeney, Fischlaken, Kettwig und Schuir fehlt den Christdemokraten mit neun Mandaten eine Stimme zur absoluten Mehrheit. SPD und Grüne stellen je vier Bezirksvertreter bzw. -innen und erreiche Fraktionsstärke. Einzelvertreter stellen FDP und AfD.

Wahl am 24. November

Die Bezirksvertreter kommen am Dienstag, 24. November, zur konstituierenden Sitzung zusammen. Beginn im Ratssaal am Porscheplatz ist um 16 Uhr. Gewählt werden eine neue Bezirksbürgermeisterin bzw. ein neuer Bezirksbürgermeister sowie zwei Stellvertreter/-innen. Außerdem bestellt die BV Beauftragte für Kinder- und Jugendfragen, Senioren, Kultur und Mobilität. Die Tagesordnung ist im Ratsinformationssystem der Stadt Essen zu finden. Siebenmal will die Bezirksvertretung im nächsten Jahr tagen, jeweils am letzten Dienstag eines Monats und, sobald es die Pandemie zulässt, wieder im Kettwiger Rathaus am Bürgermeister-Fiedler-Platz.

Es passt nicht: Die Grünen haben die Sondierungsgespräche mit der CDU beendet.
Die Zeiten der absoluten CDU-Mehrheit sind vorbei. In der BV IX kommen die Fraktionen an einer Zusammenarbeit nicht vorbei. Darin haben sie durchaus Übung.
Autor:

Lokalkompass Essen-Kettwig aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen