Wasservögel werden gezählt

Regelmäßig findet zu bestimmten Terminen die Internationale Wasservogelzählung statt. Seit vielen Jahren beteiligen sich Ehrenamtler des Naturschutzbund Ruhr (Nabu) an der Aktion und laden Interessierte zum Mitgehen ein, wenn es darum geht, Vögel wie den Gänsesäger (Foto) aufzulisten.

Nächster Termin ist am Samstag, 17. Oktober, in Essen. Gezählt wird an der Ruhr von 8 bis 11 Uhr. Wer dabei sein möchte, bekommt Informationen bei Volker Meyer, Telefon 0201 - 48 32 93.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen