CDU-Fraktion Essen: Grugabad auf Tagesordnung des Sport- und Bäderausschusses

Die Sport- und Bäderbetriebe werden jetzt auf Wunsch der CDU-Fraktion in der nächsten Sitzung des Ausschusses am 22. Januar 2013 einen Bericht über den aktuellen baulichen Zustand des Bades geben.
Klaus Diekmann, Vorsitzender. des Ausschusses für die Essener Sport- und Bäderbe-triebe: „Die CDU will Überblick und Klarheit über den Handlungsdruck. In den letzten Wo-chen ist der bauliche Zustand des Gruga-Freibades öffentlich diskutiert worden. Schon im Jahr 2008 hatte ein Fachgutachten einen erheblichen Sanierungsstau aufgezeigt. Trotz erheblicher Sanierungsmaßnahmen in den letzten Jahren werden weitere Investitionen folgen müssen. Mittlerweile wird unter der Hand von einem Sanierungsbedarf im zwei-stelligen Millionen-Bereich gesprochen."
Klaus Diekmann weiter: "Ziel muss eine gesicherte Grundlage für die Essener Bäder-landschaft im Rahmen des Masterplanes sein. Eine Situation, wie wir sie zurzeit mit dem Hauptbad erleben, darf sich nicht mehr wiederholen.“

Autor:

Uwe Kutzner aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.