36. Warendorfer Sparkassen Pokalschwimmen mit Beteiligung von 5 Schwimmerinnen der SG Altenessen 19/26

Fotos SG Altenessen 19/26                                                  Das Schwimm Quintett
4Bilder
  • Fotos SG Altenessen 19/26 Das Schwimm Quintett
  • hochgeladen von Rainer Böhmer

Am 18. und 19.04.2015 fand auf dem Gelände der Bundeswehr in Warendorf, in der dortigen Schwimmhalle, das 36. Warendorfer Sparkassen Pokalschwimmen statt.
Von der SG Altenessen 19/26 waren Miriam Möll, Raffaela Böhmer, Alyssa Sandkühler, Annika Vollmer und Lucy Riese beteiligt.
Bei insgesamt 15 Starts gab es in dem stark besetzten Feld drei Urkunden für die Plätze 5 und 6, sowie 7 persönliche neue Bestzeiten.
Miriam Möll erreichte Platz 5 in neuer persönlicher Bestzeit über 200m Schmetterling und verbesserte sich über 50m Brust.
Raffaela Böhmer konnte sich über Platz 5 bei 100m Freistil und Platz 6 bei 100m Rücken freuen.
Alyssa Sandkühler erzielte jeweils eine neue Saisonbestzeit über 100m Freistil und Rücken.
Annika Vollmer hatte im Ziel neue Bestzeiten über 50m Schmetterling und Brust und über 100m Rücken.
Die Jüngste im Quintett, Lucy Riese, verbesserte sich bei 50m Brust und 100m Rücken.
Trainer Thomas Przybilla, der diesmal nicht persönlich anwesend sein konnte, kann sich über die gezeigten Leistungen freuen.

Autor:

Rainer Böhmer aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.