CDU-KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch im September

`KLARTEXT-Bürger-Dialog-Forum`:  Politik aus `Erster-Hand`. Die Vermittlung und Darstellung  wichtiger politischer Themen im Rahmen interessanter Power-Point-Präsentationen oder die Erörterung von Planungsvorhaben anhand von 3D-Darstellungen und Modellen gehören seit Jahren zum Standard der Bürger-Dialoge der CDU. Ratsherr Dirk Kalweit hier bei der Vorstellung der Planungen zum Wohngebiet Seebogen. Vorstellungen/Wissen weitergeben, Bürger frühzeitig einbeziehen, gemeinsam an der Zukunft arbeiten!
2Bilder
  • `KLARTEXT-Bürger-Dialog-Forum`: Politik aus `Erster-Hand`. Die Vermittlung und Darstellung wichtiger politischer Themen im Rahmen interessanter Power-Point-Präsentationen oder die Erörterung von Planungsvorhaben anhand von 3D-Darstellungen und Modellen gehören seit Jahren zum Standard der Bürger-Dialoge der CDU. Ratsherr Dirk Kalweit hier bei der Vorstellung der Planungen zum Wohngebiet Seebogen. Vorstellungen/Wissen weitergeben, Bürger frühzeitig einbeziehen, gemeinsam an der Zukunft arbeiten!
  • hochgeladen von Dirk Kalweit

Aktuelles aus Rat & Bezirksvertretung

Themen: `Neue Flüchtlingsunterkünfte`, `Offenlegung Deilbach` & `neuer Busbahnhof 2016`, `Kostenloses WLAN-Netzwerk für Kupferdreh` + `Wahlnachlese OB-Wahl`

Kupferdreh. Am kommenden Dienstag, dem 29. September 2015, 20.00 Uhr, veranstaltet die CDU Kupferdreh/Byfang in der Gaststätte „Zum Fass des Diogenes“, Colsmanstraße 10, ihr siebtes KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch im Jahr 2015 unter dem bewährten Motto „Aktuelles aus der Kommunalpolitik - Bürger fragen – Politik antwortet“.

Neben dem traditionellen Sachstandsbericht zu aktuellen kommunalpolitischen Themen (hier z.B. Neuigkeiten zur Offenlegung des Deilbaches am S-Bahnhof und zum Bau des Kupferdreher-Busbahnhofes sowie zur aktuellen Entwicklung der Unterbringung von Flüchtlingen in Essen `Flüchtlingsdörfer` + Wahlnachlese zur Oberbürgermeisterwahl) – zu dem u.a. der Ratsherr Dirk Kalweit und der Bezirksvertreter Wilhelm Kohlmann Stellung beziehen werden -, werden Vertreter der gemeinnützigen Initiative `Freifunk Essen – Das freie WLAN für unsere Stadt` einen Bericht über ihre Arbeit geben und das Projekt `kostenlose Anbindung an das Internet im öffentlichen Raum` vorstellen.

Freifunk Essen – Offene WLAN-Netze für Essen / kostenlose Anbindung ans Internet auch in Kupferdreh

Die Vision der Initiative Freifunk ist die Verbreitung freier Netzwerke, die Demokratisierung der Kommunikationsmedien sowie die Förderung lokaler Sozialstrukturen. Und so hat sich die Initiative Freifunk zum Ziel gesetzt, offene WLAN-Netze in Essen einzurichten und diese Stadtteilübergreifend miteinander zu verbinden. Auch in Kupferdreh existieren bereits mehrere Knotenpunkte, die ein kostenloses Internet-Surfen in der Öffentlichkeit ermöglichen. Aktuelle Neuigkeiten aus erster Hand dazu gibt es in Form einer interessanten Vorstellung des Projektes.

Bürger-Beteiligungs- und Diskussionsforum als örtliche Demokratieplattform

Das seit 1999 monatlich stattfindende Politische Bürger-Dialog-Gespräch der CDU Kupferdreh/Byfang ist ein Bürger-Beteiligungs- und Diskussionsformat für alle kommunalpolitisch interessierten Bevölkerungsgruppen und Institutionen. Ziel ist es, alle Bürgerinnen und Bürger und gesellschaftlich relevanten Gruppen zu kommunalpolitischen Themen ins Gespräch zu bringen und für politische Fragestellungen zu sensibilisieren. Im Dialog zwischen Bürgerschaft und Politik möchte die CDU ein möglichst breites und qualifiziertes Meinungsbild herausarbeiten, um auf Basis dieser Grundlagen eine bürgernahe Politik zu gestalten.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, Organisationen, Institutionen und Vereine sind zum KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch im September recht herzlich eingeladen.

`KLARTEXT-Bürger-Dialog-Forum`:  Politik aus `Erster-Hand`. Die Vermittlung und Darstellung  wichtiger politischer Themen im Rahmen interessanter Power-Point-Präsentationen oder die Erörterung von Planungsvorhaben anhand von 3D-Darstellungen und Modellen gehören seit Jahren zum Standard der Bürger-Dialoge der CDU. Ratsherr Dirk Kalweit hier bei der Vorstellung der Planungen zum Wohngebiet Seebogen. Vorstellungen/Wissen weitergeben, Bürger frühzeitig einbeziehen, gemeinsam an der Zukunft arbeiten!
Politischer-Bürger-Dialog mit Tradition. Bereits seit 1999 bieten die Byfanger, Dilldorfer und Kupferdreher Christdemokraten einmal monatlich das KLARTEXT-Bürger-Dialog-Forum an, um Politik transparent und interessant zu gestalten und Bürgerinnen und Bürger im Vorfeld von politischen Entscheidungen einzubeziehen. Ein `volles Haus` ist meistens garantiert, dass Interesse in der Bürgerschaft an aktuellen Informationen sehr ausgeprägt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen