Bürgerdialog

Beiträge zum Thema Bürgerdialog

Politik
Elke Kappen sucht regelmäßig den Dialog mit den Bürgern. Foto: Stadt Kamen

Sprechstunde der Bürgermeisterin in Kamen
Im Dialog mit Elke Kappen

Die erste öffentliche Sprechstunde von Bürgermeisterin Elke Kappen im neuen Jahr findet in Kamen-Mitte statt. Am Dienstag, 11. Januar und in der Zeit von 11 bis 12 Uhr, ist während des Kamener Wochenmarktes für Bürgerinnen und Bürger im Pavillon vor der Sparkasse ein Austausch mit der Bürgermeisterin möglich. Die Sprechstunden sollen den Anwohnern ortsnah die Möglichkeit geben, Wünsche, Anregungen und Kritik vorzubringen. Bei dem Termin finden selbstverständlich die aktuell geltenden...

  • Kamen
  • 07.01.22
Ratgeber
Am Montag startet die Borbecker Beratungswoche.

Borbecker Beratungswoche
Kommende Veranstaltungen im Überblick

Von Montag, 8., bis Freitag, 12. November, geht die Borbecker Beratungswoche in den Räumen des Sozialpsychiatrischen Zentrums (SPZ) am Germaniaplatz 3 in eine neue Runde. Das Angebot der Borbecker Beratungswoche richtet sich an interessierte Bürger. Es ist kostenlos, einzig eine telefonische Anmeldung zur Terminierung unter 0201/64005341 ist erforderlich. Den Anfang machen am Montag, 8. November, von 10 bis 12 Uhr Yvonne van de Bunt, Leiterin des SPZ-Stützpunkts am Germaniaplatz und Susanne...

  • Essen-Borbeck
  • 05.11.21
Ratgeber
Vom 12. bis 16. Juli geht die Borbecker Beratungswoche in eine neue Runde. Die Angebote sind kostenlos, einzig eine vorherige telefonische Anmeldung ist notwendig.

Vom 12. bis 16. Juli im Sozialpsychiatrischen Zentrum am Germaniaplatz
Borbecker Beratungswoche geht in eine neue Runde

Vom 12. bis 16. Juli geht die Borbecker Beratungswoche in den Räumen des Sozialpsychiatrischen Zentrums (SPZ) am Germaniaplatz in eine neue Runde. Den Anfang machen am Montag, 12. Juli, von 10 bis 12 Uhr Yvonne van de Bunt, Leiterin des SPZ-Stützpunkts am Germaniaplatz und Susanne Asche, Vorsitzende des Bürger- und Verkehrsvereins Borbeck. Bei Yvonne van de Bunt geht es von 10 bis 12 Uhr um Beratung und Information zu Behandlungs- und Betreuungsmöglichkeiten bei psychischer Belastung. Susanne...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.21
Politik
Elisabeth Müller-Witt, Cagatay Maloglu, Norbert Walter-Borjans und Kerstin Griese.

Dialogtour der Bundestagsfraktion
SPD: Dialog auf dem Ratinger Marktplatz

Der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans und die örtliche Abgeordnete Kerstin Griese waren im Rahmen der Dialogtour der Bundestagsfraktion auf dem Ratinger Marktplatz. „Die SPD hat in dieser Wahlperiode viele gute Dinge im Bundestag erreicht“, sagte Griese. „Darüber haben wir mit den Bürgerinnen und Bürgern geredet.“ Ratingen. Griese freute sich besonders, dass dies nach der schwersten Phase der Pandemie die erste Möglichkeit für sie war, wieder mit Bürgerinnen und Bürgern ganz direkt ins...

  • Ratingen
  • 16.06.21
Politik

Bürgersprechstunde mit Jens Schmülling (SPD)
"AnsprechBar" in Digitaler Form

Am kommenden Samstag, den 05.06.2021 in der Zeit von 10.30 Uhr bis 12 Uhr bietet der SPD-Ortsvereinsvorsitzende und Kreistagsabgeordneter aus Weddinghofen, Jens Schmülling, die nächste Digitale Bürgersprechstunde in diesem Jahr an. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich in dieser Zeit telefonisch unter 0172-5363363 mit Ihren Anregungen oder Kritik bei dem Lokalpolitiker aus Weddinghofen melden. So lange das gewohnte Format der AnsprechBar vor Ort in Weddinghofen durch die CoVid 19...

  • Bergkamen
  • 31.05.21
Politik
Aufgrund der pandemischen Corona-Situation wird aktuell das Gespräch in digitaler Online-Form angeboten.

"Auf ein Wort..."
CDU lädt zur "Klartext"-Bürger-Video-Konferenz

Bereits seit dem Jahr 1999 findet traditionell am letzten Dienstag eines jeden Monats das "Klartext"-Bürger-Dialog-Gespräch der CDU in Kupferdreh/Byfang statt. Unter dem Motto „Auf ein Wort … Politik, Bürger & Verwaltung im Gespräch – Informieren, inspirieren, diskutieren!“ werden politische Bürger-Dialogforen auf Augenhöhe angeboten, die für alle interessierten Mitbürger offen sind. Jeder darf Fragen stellen, seine Meinung frei äußern oder einfach nur die Veranstaltung verfolgen. Aufgrund der...

  • Essen-Steele
  • 24.03.21
Politik

CDU lädt zum Digitalen KLARTEXT-Bürgerdialog-Gespräch im März

Heute um 19 Uhr: „Auf ein Wort … mit dem Essener Verwaltungsvorstand Muchtar Al Ghusain“ – Schule, Kita, Kultur – Neues, Aktuelles & Zukünftiges für Byfang, Dilldorf und Kupferdreh! Kupferdreh. Bereits seit dem Jahr 1999 findet traditionell am letzten Dienstag eines jeden Monats das KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch der CDU in Kupferdreh statt. Unter dem Motto „Auf ein Wort … Politik, Bürger & Verwaltung im Gespräch – Informieren, inspirieren, diskutieren!“ werden politische Bürger-Dialogforen...

  • Essen-Ruhr
  • 23.03.21
Politik
Aufgrund der pandemischen Corona-Situation, die aktuell das Angebot von Präsenzveranstaltungen verhindert, bietet die CDU nun ein digitales Dialog-Gespräch an.

Jeden letzten Dienstag
CDU lädt zur ersten Bürger-Video-Konferenz 2021

Traditionell am letzten Dienstag eines jeden Monats findet das KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch der CDU Kupferdreh/Byfang statt. Aufgrund der pandemischen Corona-Situation, die aktuell das Angebot von Präsenzveranstaltungen verhindert, bietet die CDU nun ein digitales Dialog-Gespräch an. Und so findet am morgigen Dienstag ab 19 Uhr das erste Online KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch der CDU Kupferdreh/Byfang im Jahr 2021 statt. Zugangsdaten für die Webex-Konferenz: Über den Meeting-Link beitreten:...

  • Essen-Ruhr
  • 22.02.21
Politik

CDU lädt zur Bürger-Videokonferenz - Informationen aus erster Hand für brennende Bürgeranliegen!

Corona-Pandemie: Alles Wissenswerte rund um das Virus mit dem Gesundheitsdezernenten Peter Renzel & Ordnungsdezernenten Christian Kromberg Kupferdreh. Bereits seit dem Jahr 1999 findet traditionell am letzten Dienstag eines jeden Monats das KLARTEXT-Bürger-Dialog-Gespräch der CDU Kupferdreh/Byfang statt. Aufgrund der pandemischen Corona-Situation, die aktuell das Angebot von Präsenzveranstaltungen verhindert, bieten die Byfanger, Dilldorfer und Kupferdreher Christdemokraten nun allen Mitbürgern...

  • Essen-Ruhr
  • 18.02.21
Politik
Ennepetals Bürgermeisterin Imke Heymann beantwortet am Montag wieder die Fragen der Bürger.

Dialog mit Heymann
Bürgerdialog mit Ennepetals Bürgermeisterin

Am Montag, 15. Februar, findet ab 16 Uhr der erste Telefon-Bürgerdialog mit Bürgermeisterin Imke Heymann in diesem Jahr statt. „Das Angebot des Telefon-Bürgerdialogs wird sehr gut angenommen und deshalb werde ich dieses Format auch 2021 fortsetzen“, so Heymann. Die Bürgermeisterin steht unter Tel. 02333/979201 für Fragen und Anliegen zur Verfügung. Diese können per E-Mail vorab an die Adresse stadt@ennepetal.de mit Angabe einer Rufnummer gesandt werden, Imke Heymann ruft dann während des...

  • Schwelm (Region)
  • 14.02.21
Politik
Mit der U81 bekommt die Landeshauptstadt eine neue Stadtbahnlinie. Bereits im Bau befindet sich der erste Abschnitt zwischen Düsseldorfer Flughafen und Freiligrathplatz, zum Ärger der Anwohner. Foto: Aktionsbündnis U81

Düsseldorf-Stockum: U81: Virtuelle Diskussion über zweiten Bauabschnitt
Rege Beteiligung am Bürgerdialog

In einer Planwerkstatt haben 68 Interessierte über die weitere Planung des zweiten Bauabschnittes der U81 diskutiert. Sie brachten sachlich und mit viel lokalem Wissen ihre Wünsche und Bedenken zu möglichen Streckenführungen ein. Stockum. Im zweiten Bauabschnitt geht es um die weitere Streckenführung der Stadtbahn U81 zwischen Arena/Messe und den linksrheinischen Stadtteilen und auch um das Stichwort "Rheinquerung". Darüber tauschten sich die Beteiligten im Rahmen der moderierten virtuellen...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 11.02.21
LK-Gemeinschaft
Das Interesse an der Zukunft des Kesselhauses ist groß.
2 Bilder

Zur Zukunft des Kesselhauses
Intensiver „Digitaler Bürgerdialog“ zwischen Stadtverwaltung und Schwelmern

Über zwei Stunden dauerte der „Digitale Bürgerdialog“ zum Thema „Zukunft des Kesselhauses“, und es war in der Tat ein intensiver Austausch, der sich zwischen Stadtverwaltung und interessierten Bürgern entwickelte. Im Vorfeld hatte sich Bürgermeister Stephan Langhard ein ausgeprägtes Bürgerinteresse gewünscht, und in der Tat hatten sich mit knapp 100 Personen mehr Bürger gemeldet, als aus Kapazitätsgründen teilnehmen konnten. Elektronisch zugeschaltet hatten sich schließlich 72 Frauen und...

  • Schwelm
  • 14.12.20
Politik
Das Aktionsbündnis U81 setzt sich vehement gegen die geplante Hochbahn in den Wohngebieten des Düsseldorfer Nordens ein. Visualisierung: Heimat- und Bürgerverein Lohausen/Stockum

Düsseldorfer Norden: BV 5 will Umplanung - Bürgerdialog für Bauabschnitt zwei Lohausen
U81 erneut bewerten!

Die Bezirksvertretung (BV) 5 des Düsseldorfer Nordens beschäftigte sich erneut mit der U81, der Stadtbahn zum Flughafen. Mit großer Mehrheit beschlossen CDU und Grüne der BV 5 den Antrag, dass der Stadtrat die Beschlussfassung zum Bau der U81 im ersten Bauabschnitt überprüfe, ob eine Umplanung möglich sei. Unter Abwägung aller Vor- und Nachteile, auch im Hinblick auf die betroffenen Bürger, sollte nochmals untersucht werden, ob die vom runden Tisch im Jahr 2014 erarbeitete Tunnel-Lösung im...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 03.12.20
Politik
Dirk Wiese, Sauerländer SPD-Bundestagsabgeordneter und Fraktionsvize lädt zu einer Videokonferenz mit Vertretern der Gewerkschaften und mit Betriebsräten im Hochsauerland ein.

Der Draht zum Bundestag
Betriebsrätekonferenz mit Dirk Wiese

MESCHEDE/HSK. Dirk Wiese, Sauerländer SPD-Bundestagsabgeordneter und Fraktionsvize lädt am Montag, 30. November, um 10 Uhr zu einer Videokonferenz mit Vertretern der Gewerkschaften und mit Betriebsräten im Hochsauerland ein. Thema wird die aktuelle Situation in der anhaltenden Corona-Pandemie mit ihren Auswirkungen auf die Betriebe sowie deren Mitarbeiter ein. Dazu erklärt Wiese: „Die Entwicklung der Corona-Pandemie hält uns immer noch in Atem. Vor diesem Hintergrund und den aktuellen...

  • Arnsberg
  • 25.11.20
Politik
Die Zukunfts-Vision der nördlichen Speicherstraße mit neuen Gebäuden für Bildung, Büros, Gastronomie und Gewerbe zeigt diese Skizze.

Im Fokus der Bebauungsplan „Hafenquartier Speicherstraße“ in Dortmund
Online-Bürger-Dialog

Mit der Quartiersentwicklung der Speicherstraße wird in den nächsten Jahren unter dem Motto „beständig - digital - kreativ“ ein neues Hafenquartier entstehen. In mehreren Bürger-Dialogen ist darüber informiert und diskutiert worden. Geht es in der südlichen Speicherstraße zum größten Teil um den Umbau alter Gebäude, sollen im nördlichen Bereich Neubauten errichtet werden, um den Bereich städtebaulich zu entwickeln und zu vermarkten. Ziel der Planung und des beginnenden Planverfahrens ist es,...

  • Dortmund-City
  • 26.10.20
Wirtschaft
3 Bilder

Bürgerdialog des Chemiepark Marl im Dezember?

2 Mal im Jahr läd der Chemiepark  die Anwohner und alle Interessierten zum Austausch ins Informationscentrum am Lipper Weg ein - und berichten über vergangene Projekte, erreichte Ziele sowie kommende Aufgaben. Auch unter Corona-Bedingungen wollen  sie wieder Rede und Antwort. stehen. Ob und wie es möglich ist zeigt Coronalage.  Die Bürger können wieder Fragen an die Standortleitung von Evonik stellen. Die Anwohner haben sicher wieder Fragen zu ALBA. Wie hat der Chemiepark die Coronakrise...

  • Marl
  • 15.10.20
Politik
Der Würfel ist gefallen.

Wahlen in Wesel 2020 - Eine Nachlese
Der Würfel ist gefallen

Auch für Wesel ist bei den Wahlen, wie die alten Römer sagen würden: alea icata est. Geändert hat sich eigentlich nicht viel, bis auf die Tatsache, dass die GRÜNEN kräftig zugelegt haben. Selbst die Bürgermeisterin hat kraftvolle 50 Komma Prozent der Wählerstimmen eingefahren, so dass eine Stichwahl nicht erforderlich wird. Die Wahlen sind nach einer Nachzählung auch in Wesel gelaufen. Noch vor Kurzem hörte man „Mit Erfahrung - gut. Gut für Wesel!“ Aber diesem Hinweis sind nur 50,17 % der...

  • Wesel
  • 16.09.20
Politik
2 Bilder

St. Willibrord-Spital und Bürgerdialog
Gesundheitsminister Jens Spahn besucht Emmerich

EMMERICH – Am kommenden Freitag, den 28. August, kommt Gesundheitsminister Jens Spahn auf Einladung von CDU-Bürgermeisterkandidat Dr. Matthias Reintjes nach Emmerich. Spahn wird das St. Willibrord-Spital Emmerich besuchen und steht anschließend den BürgerInnen auf dem Geistmarkt zum Dialog zur Verfügung. Spahn spricht zu „Lehren aus der Pandemie“ Unter dem Motto "Lehren aus der Pandemie - für ein starkes Deutschland“ wird Spahn von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr auf dem Geistmarkt den Bürgerinnen und...

  • Emmerich am Rhein
  • 24.08.20
  • 2
  • 1
Politik
3 Bilder

Jens Spahn besucht Emmerich
Bürgerdialog mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Am 28. August wird Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Emmerich besuchen und ab 13:00 Uhr auf dem Geistmarkt für direkte Fragen und Antworten zur Verfügung stehen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu diskutieren.Die Veranstaltung wird natürlich unter Einhaltung der dann gültigen Abstands- und Hygienevorschriften durchgeführt. Reintjes „Ein tolles direktes Format“ CDU-Bürgermeisterkandidat Dr. Matthias Reintjes freut sich über den...

  • Emmerich am Rhein
  • 04.08.20
  • 1
Politik
Jetzt erst recht: Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke möchte die Bürgerbeteiligung auch in Krisenzeiten fortführen und stellte dazu neu erarbeitete Konzepte vor.

Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke über die Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung trotz Corona
Sicherer Bürgerdialog

Auch das zweite Sommergespräch stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der herrschenden Pandemie. Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke sprach über die unterschiedlichen Formen der Bürgerbeteiligung und stellte die Lösungen vor, die sein Team erarbeitet hat, um den wichtigen konstruktiven Austausch auch in dieser schwierigen Zeit fortsetzen zu können - was mit hohem Mehraufwand auf Seiten der Veranstalter verbunden ist. Aber der Bürgerdialog muss weitergehen: mit erweiterten Online-Angeboten und...

  • Bochum
  • 09.07.20
Politik
Fachämter stellen Videos zur aktuellen Situation und geplanten Entwicklungen online.

Video-Bestandsaufnahme zur Entwicklung am Dortmunder See kann jetzt diskutiert werden
Dialog Phoenix See trotz Corona fortführen

Um den Dialog zwischen Bürgern und Verwaltung zum Thema Phoenix See fortzusetzen, hatte Ullrich Sierau mit den Fachämtern eine Bestandsaufnahme in Form eines Filmes angestoßen. Alternativ zu einem direkten Austausch informiert der Film über Fortschritt und weitere Entwicklung der am See wichtigen Themen. Im Film kommen neben Verwaltung auch Anwohner zu Wort. Zum Thema Verkehr weist Prof. Dr. Franz Pesch in den Straßen „Am Kai“, der „Phoenixseestraße“ und der „Hörder-Bach-Allee“ auf die mit der...

  • Dortmund-City
  • 09.07.20
Politik
Mit Messfahrzeugen war die Firma Ge-Komm auf den Wirtschaftswegen in Hemer unterwegs.

Wege in Hemer
Bürger können sich am Wirtschaftswegekonzept beteiligen

Die Stadt Hemer lässt derzeit ein kommunales Wirtschaftswegekonzept erstellen. Mit den Leistungen wurde die Ge-Komm GmbH / Gesellschaft für kommunale Infrastruktur aus dem Osnabrücker Land beauftragt. Alle Bürger erhalten ab sofort die Möglichkeit, bei diesem Zukunfts-Projekt mitzuwirken und sich einzubringen. Dafür wurde ein Online-Bürgerdialog-Portal der Ge-Komm GmbH eingerichtet. Das Portal wird am Montag, 29. Juni, freigeschaltet. Um den Bürgerdialog anbieten zu können, waren speziell...

  • Hemer
  • 27.06.20
Politik
Das Leben in Deutschland kehrt langsam – unter strengen Pandemievorschriften – wieder zur sog. `neuen Normalität` zurück, und auch der CDU Ratsherr Dirk Kalweit erweitert wieder das Angebot, um mit ihm ins Gespräch zu kommen.

`Politisches-Wochenmarkt-Gespräch` geht wieder online!

Präsenz-Bürgersprechstunde mit Ratsherrn Dirk Kalweit Kupferdreh. Das Leben in Deutschland kehrt langsam – unter strengen Pandemievorschriften – wieder zur sog. `neuen Normalität` zurück, und auch der CDU Ratsherr Dirk Kalweit erweitert wieder das Angebot, um mit ihm ins Gespräch zu kommen. Und so besteht nach Wochen der ausschließlichen Einladung zu Telefon- und Videosprechstunden, die einen großen Zuspruch fanden, am kommenden Freitag, den 29. Mai 2020, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00...

  • Essen-Ruhr
  • 22.05.20
Ratgeber
Die Bürgermeisterin bietet heute ab 15 Uhr die Möglichkeit zu einem Telefongespräch an.

Telefon-Bürgerdialog der Stadt Ennepetal
Bürgermeisterin Imke Heymann steht ab 15 Uhr zur Verfügung

Heute, 30. April, bietet Ennepetals BürgermeisterinImke Heymann ab 15 Uhr wieder einen Telefon-Bürgerdialog an. Die Bürgermeisterin steht ab 15 Uhr unter derRufnummer 02333 979 201 zur Verfügung. Fragen und Anliegen können auch per E-Mail vorab an die Adresse stadt@ennepetal.de mit Angabe einer Rufnummer gesandt werden, Imke Heymann ruft dann während des Bürgerdialogs zurück.

  • Schwelm (Region)
  • 30.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.