Verkehrsunfall zwischen Auto und Krad - eine Person schwer verletzt

E-Kupferdreh: Am Sonntagmittag (4. März 2018  gegen 14:30 Uhr) kam es auf der Ludscheidtstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen der Fahrerin (42) eines Pkw und einem Motorradfahrer (23).

Beide Fahrzeuge befanden sich auf der Ludscheidtstraße in Fahrtrichtung Essen. Aufgrund einer schmalen Fahrbahnbreite bremste die 42-Jährige ihr Fahrzeug ab, um ein entgegenkommendes Fahrzeug passieren zu lassen. Der hinter ihr befindliche Fahrer des Kraftrads bremste ebenfalls, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Heck des Pkw nicht mehr verhindern. Er stürzte mit dem Krad auf die Seite und verletzte sich hierdurch schwer. Rettungskräfte brachten den jungen Mann in ein Essener Krankenhaus, in dem er stationär verblieb.
Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat
2 unter der Rufnummer 0201/829-0 zu melden. 

Autor:

Lokalkompass Essen Ruhr aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.