Wer hat bloß den Müll in der Bibliothek liegen lassen?
Herr Stinknich kam rechtzeitig zur Hilfe!

2Bilder

Wie die richtige Mülltrennung geht, wurde heute in der Stadtteilbibliothek Freisenbruch zum großen Thema!
Der Müllmann Herr Stinknich erklärte in einer Mischung aus Theater, Puppenspiel, Geschichtenerzählen und Spielaktion Prinzip und Grundlagen der Wertstofftrennung den Kindern aus den Kitas: Sachsenring und Lönneberga, kinderleicht!
Er spielt seit 2012 jährlich ca. 100 Aufführungen in verschiedenen Essener Kitas, Grundschulen und heute als Premiere in der Stadtteilbibliothek Freisenbruch!

http://www.herrstinknich-mülltheater.de/

Patrick Strohm
Mitmachtheater - Herr Stinknich, Tonni & unser wertvoller Müll
Ziele:
•Schaffung von Umweltbewusstsein
• Vermittlung von Informationen und Handlungskompetenzen zum Thema Mülltrennung
• Ganz viel Spaß für Kinder, Pädagogen und Eltern     

Dabei werden im Dialog mit den Kindern erstmal Fragen geklärt wie:
Was ist und woher kommt den eigentlich Müll ? Warum ist er ein Problem für die Umwelt?
Wie kann man ihn vermeiden?

Dann präsentiert und erklärt Herr Stinknich die unterschiedlichen Wertstofftonnen und die Kinder können einen Haufen mit typischem Hausmüll in die richtigen Tonnen sortieren. Dabei wird u.a. geklärt, welcher Müll aus welchem Material besteht, was mit dem sortierten Müll später passiert und warum Recycling wichtig und sinnvoll ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen