CDU-Ratsherr Luca Ducree geht an den Start
Die neue Ratsperiode hat begonnen

Mit unter den Neulingen war auch der neue CDU-Ratsherr Luca Ducree, der für Horst und Eiberg in den Rat eingezogen ist.
  • Mit unter den Neulingen war auch der neue CDU-Ratsherr Luca Ducree, der für Horst und Eiberg in den Rat eingezogen ist.
  • Foto: CDU
  • hochgeladen von Nina van Bevern

Knapp 6 Wochen nach der Kommunalwahl wurden die gewählten Ratsmitglieder bei der ersten Ratssitzung in der Grugahalle verpflichtet und treten somit auch hochoffiziell das neue Mandat an.

Die erste Ratssitzung der neuen Wahlperiode dauerte nur knapp 1,5 Stunden unter höchsten Corona-Sicherheitsauflagen. Mit unter den Neulingen war auch der neue CDU-Ratsherr Luca Ducree, der für Horst und Eiberg in den Rat eingezogen ist. „Es war ein sehr gutes Gefühl. Die neue Wahlperiode hat endlich begonnen. Nun kann es auch hochoffiziell losgehen“, so Ducree weiter. In der Sitzung im Dezember wird dann auch über die jeweilige Ausschussbesetzung entschieden. Dann kann die inhaltliche Arbeit so richtig starten...

Bürgersprechstunde per Telefon

Aufgrund der Corona-Pandemie sind alle weiteren politischen Veranstaltungen zurzeit zum Erliegen gekommen. Aus diesem Grund bietet Luca Ducree wieder seine telefonische Bürgersprechstunde an. "Es gibt keine festen Zeiten. Rufen Sie einfach an. Falls ein Telefonat zu der Zeit nicht möglich sein sollte, werden Sie auf jeden Fall zurückgerufen. Meine Nummer lautet  01578-8177032. Alternativ schreiben Sie gerne eine E-Mail an ducree@ju-essen.de", so der Politiker.

Autor:

Lokalkompass Essen-Steele aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen